Samstag, 24. Februar 2018 09:37 Uhr

Singen die Spice Girls den nächsten Bond-Song?

Die Spice Girls haben angeblich gute Chancen, den nächsten Bond-Song zu singen. Die britische Girlgroup hat sich kürzlich zur großen Freude der Fans wieder vereint und sogar über eine Comeback-Tour wurde spekuliert.

Singen die Spice Girls den nächsten Bond-Song?

Foto: L. Gallo / WENN

Nun scheint es ganz so, als hätten sich die fünf Mädels – Victoria Beckham, Melanie Brown, Melanie Chisholm, Emma Bunton und Geri Halliwell – noch ein ganz anderes Karriereziel gesetzt. Die Ladys haben Berichten zufolge nämlich angeblich starkes Interesse daran, den Titelsong des neuen 007-Films mit Daniel Craig zu interpretieren. „Es ist verrückt, dass die größte britische Girlgroup aller Zeiten noch nie das Titellied des größten britischen Geheimagenten-Franchises gesungen hat“, verrät ein Insider gegenüber dem ‚National Enquirer‘-Magazin.

Damit würden die Künstlerinnen wohl endgültig im Musik-Olymp verewigt werden. Die letzten Bondsongs wurden von Adele und Sam Smith gesungen, die ebenfalls aus Großbritannien stammen und mit ‚Skyfall‘ sowie ‚Writings on the Wall‘ sogar einen Academy Award für ihre jeweiligen Tracks gewannen.

Quelle: instagram.com

Auch Adele und Sam Smith im Gespräch?

Die Chance scheint nicht ganz ausgeschlossen, einen der beiden Stars erneut die Ehre zuteil werden zu lassen, einen Song für die Kultreihe beizusteuern. Doch der Vertraute schildert, dass die ‚Wannabe‘-Hitmacher die heißen Favoriten im Rennen seien: „Adele und Sam Smith befinden sich in Gesprächen, zurückzukehren, aber es sieht so aus, als hätten die Spice Girls das Ding in der Tasche.“ Auf wen die Entscheidung letztendlich fällt, bleibt weiter spannend.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren