13.09.2008 09:17 Uhr

Skandalbuch: Wie verliebt war John Lennon in Paul McCartney?

Philip Norman, Beatles-Kenner und Autor mehrerer Bücher über die Kultband, behauptet in seinem neuen Buch „John Lennon: A Life“, und das haut nicht nur den stärksten Beatles-Fan, sondern auch Sir Paul McCartney um! Angeblich sei John Lennon total verknallt in Paul McCartney gewesenen und der sei Hauptfigur in dessen sexuellen Phantasien gewesen. „John wollte eine Beziehung, scheiterte aber an Pauls felsenfester Heterosexualität“. Der Autor beließ es aber nicht nur bei dieser einen Enthüllung, denn John „wollte im Prinzip alles einmal ausprobieren“. Angeblich nannten Mitarbeiter der Apple-Plattenfirma McCartney hinter vorgehaltener Hand „Johns Prinzessin“! Weiter schreibt Norman über angebliche Sexfantasien, die Lennon von seiner Mutter gehabt haben soll. Freunden gegenüber habe er mehrfach berichtet, wie er sich als 14-Jähriger neben sie aufs Bett legte und sich ausmalte, „wie weit sie ihn gehen lassen würde“, so Norman. Julia hatte John als Kind zu dessen Tante gegeben, starb 1958 bei einem Autounfall. Da war John erst 17.
McCartney und Yoko Ono, die Witwe des verstorbenen Lennon, die beide für das Buch Interviews gegeben haben, gaben sich wutentbrannt und haben dem Buch ihren Zuspruch und jegliche Unterstützung entzogen. Ein Insider: „Beide, Sir Paul und Yoko sind extrem verärgert und bestürzt.“

John Lennon wurde 1980 von dem verrückten Fan Mark Chapman auf offener Straße ermordet. (BangMedia)

Übrigens: Paul McCartney will unbedingt Fall Ende September in Israel auftreten. „Ich bin von verschiedenen Gruppen und politischen Institutionen angegangen worden, die mir nahe legten, nicht zu kommen. Ich mache was ich will. Zudem habe ich einige Freunde, die Israel unterstützen. Die ‚Beatles‘ hatten einen guten Einfluss auf die Welt. Einzig die Regime, die ihr Volk kontrollieren möchten, hatten Angst vor uns,“ sagte er der israelischen Zeitung „Yedioth Ahronoth“. 1965 war den Beatles die Auftritts-Genehmigung in Israel verweigert worden.

Lennon und McCartney 1968:

VIDEO

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=L_abWOyG16c 500 400]

Das könnte Euch auch interessieren