Montag, 9. Mai 2011 12:55 Uhr

Skandalnudel Lindsay Lohan geht unter die Vampire

Los Angeles. Skandalnudel Lindsay Lohan (24) ist auf neuesten Fotoaufnahmen als Vampir-Lady zu sehen. Die Schauspielerin (‚Freaky Friday‘) besuchte am Wochenende in Los Angeles die Ausstellung des berühmten Fotografen Tyler Shields ‚Life Is Not A Fairytale‘, wo Fotos von der Blondinen als Vampir-Mädchen zu sehen sind.

Die Bilder wurden vor einigen Monaten gemacht und die Amerikanerin trägt Fangzähne und violetten Lippenstift. Auf einem Foto sieht man den ‚Vampire Diaries‘-Star Michael Trevino, der Lohans Hals beißt. Laut ‚People‘ hatte die Darstellerin bei der Ausstellung gute Laune und wurde von ihrer Schwester Ali und ihrem guten Freund Shields begleitet.

Der Fotograf verriet, dass sein Model ganz begeistert von dem Projekt war, weil sie sich schon immer für diese blutigen Geschichten begeistern konnte: „Lindsay liebt Vampire“, verriet Shields. „Es ist bekannt, dass sie ein Vampir-Fan ist und ich habe gesagt, wir brauchen den verrücktesten Vampir-Mund für diese Aufnahme.“

Der Künstler ist ein großer Fan von dem Hollywood-Star und findet es inspirierend, mir ihr zu arbeiten. Es würden auch noch mehr aufregende Fotos kommen. „Sie ist eine unglaubliche Schauspielerin. Ich habe Lindsay wahrscheinlich 20 Mal fotografiert und niemand hat die Resultate gesehen. Das hier ist nur ein Appetithappen“, kündigte Tyler Shields noch mehr Fotos mit Lindsay Lohan an. (Cover)

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren