24.10.2020 19:50 Uhr

„Sommerhaus der Stars“: Großes Wiedersehen bei Eva Benetatou

Eva Benetatou trifft sich samt ihrem Verlobten Chris mit den anderen "Sommerhaus"-Bewohnern. Wir verraten wer dabei war...

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Das Sommerhaus der Stars“ befindet sich in den Zielgraden. Nur noch wenige Folgen flimmern über die Bildschirme, bis die Zuschauer endlich erfahren wer die 50.000 Euro gewonnen hat. Die Bewohner wissen darüber schon bescheid, denn das Format ist schon lange vor Ausstrahlung abgedreht worden.

Deshalb nutzen einige der Stars die freie Zeit jetzt zum großen Wiedersehen und Austausch vor dem offiziellen Wiedersehen bei RTL am 1. November.

Das „Sommerhaus“ hat sie zusammengeschweißt

Bei „Das Sommerhaus der Stars“ haben sich die Promi-Paare Eva Benetatou (28) und ihr Verlobter Chris Stenz (31), Diana Herold (46) und Michael Tomaschautzki (48) und Iris (53) und Peter Klein zum ersten Mal kennen und lieben gelernt.

Die Abneigung gegen die anderen Bewohner im „Sommerhaus“, vor allem die YouTuber Lisha (31) und Lou (33), hat die sechs zusammengeschweißt und hat anscheinend eine wahre Freundschaft hervorgebracht.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Diana Herold Official (@dianaherold_official) am Okt 3, 2020 um 3:18 PDT

Gemeinsames Treffen der Promi-Paare

Jetzt möchten sie die gemeinsame Zeit wieder aufleben lassen. Dafür treffen sich die Paare, inklusive Evas Mama, jetzt in ihrer und Chris‘ Heimatstadt Düsseldorf. Beim gemeinsamen Essen in einem griechischen Restaurant wird trotz Corona geknutscht und gekuschelt was das Zeug hält. Ihre Fans dürfen das Spektakel natürlich in den Instagram-Storys der Promis mitverfolgen.

"Sommerhaus der Stars": Großes Wiedersehen bei Eva Benetatou

Instagram/ Eva Benetatou; Diana Herold

Ein großer Wandel

Eva hat im „Sommerhaus“ allerdings nicht nur neue Freunde dazu gewonnen. Für die Griechin ist das Format bereits jetzt schon ein riesen Gewinn. In der Vergangenheit turnte Eva bereits durch diverse Sendungen wie z.B. „Promi Big Brother“ oder „Promis unter Palmen“. 

Dort legte sie vor allem ein zickiges Verhalten an den Tag, weswegen sie schnell den Stempel der Super-Zicke innehatte.  Im „Sommerhaus“ zeigt sie, bedingt durch das Anti-Verhalten von Andrej Mangold und Co. ein ganz anderes Gesicht. Plötzlich ist sie die Sympathieträgerin der Show.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Eva Benetatou? (@evanthiabenetatou) am Okt 20, 2020 um 9:18 PDT

Galerie

Ihre Follower-Zahl hat sich verdreifacht

Der Meinungswandel der Zuschauer kommt Eva auch beruflich zu gute. Zu Beginn der Ausstrahlung hatte die gelernte Flugbegleiterin „nur“ 50.000 Abonnenten bei Instagram. Inzwischen folgen der temperamentvollen Influencerin fast 160.000 Menschen auf ihrem Kanal. Scheint als hätte sich „Das Sommerhaus der Stars“ für Eva in voller Linie gelohnt.