Freitag, 6. Juli 2018 22:30 Uhr

Sommerhaus-Promipaare (5): Stephanie Schmitz & Julian Evangelos Diebold

„Das Sommerhaus der Stars“ startet am Montag um 20.15 Uhr. In einer losen Folge stellen wir alle acht Paare vor, die uns in sechs Folgen zeigen wollen, wozu sie fähig sind.

Sommerhaus-Promipaare (5): Stephanie Schmitz und Julian Evangelos

„Love Island“ Liebespaar Stephanie Schmitz (23) und ihr Verlobter Julian Evangelos (25). Foto: MG RTL D / Max Kohr

TV-Sternchen Stephanie Schmitz (23) aus Neuwied ist gelernte Krankenschwester. Seit September 2017 ist sie mit dem Studenten Julian Evangelos liiert und seit Januar 2018 sind sie verlobt. Als Julian Diebold ist der bereits durch zahlreiche Reality-Formate getingelt, darunter die RTL-Datingshow „Take Me Out“ und 2017 in der vierten Staffel von „Die Bachelorette“. 2015 wurde er „Mister NRW“. Im Netz präsentiert er schamlos sein Sixpack – er kann sich’s leisten.

Stephanie ist gelernte Krankenschwester und arbeitet nebenbei als Verkäuferin in einem Modegeschäft. Julian Evangelos studiert Sport und Philosophie auf Lehramt. Es funkte zwischen den beiden in der Dating-Reality-Show „Love Island“ (RTL II). Noch während der Show verkündeten sie, dass sie offiziell ein Paar sind. Sie leben gemeinsam in Neuwied.

Sommerhaus-Promipaare (5): Stephanie Schmitz und Julian Evangelos

Julian Evangelos hat genug Trauben eingesammelt und springt voneinem Netz. Foto: MG RTL D / Max Kohr

Stephanie hat noch bei Muttern gelebt

Julian, der mit der neuen Show den Namen Diebold offenbar ablegen möchte, sagte über seine WG-Erfahrung: „Ich habe schon mal in einer WG gewohnt. Das war aber eher recht spartanisch dort. Jeder hat seinen Bereich gehabt und wir haben auch abends nichts zusammen gemacht.“ Stephanie hat keinerlei Erfahrung in dieser Hinsicht. „Nein, außer bei Love Island, wo wir drei Wochen lang zusammen aufeinander gehockt haben. Bevor ich mit Julian zusammengezogen bin, habe ich bei meiner Familie gelebt.“

Quelle: instagram.com

Was wäre für Stephanie ein eigentlich absolutes „Geht-gar-nicht“ in der Show? Dazu sagte sie im Interview mit RTL: „Also, ein No-Go im Haus wäre für mich eine Person, die sich ständig versucht in den Mittelpunkt zu drängen, immer dazwischenredet, nur die eigene Meinung als die einzige Wahrheit akzeptiert, kein Teamplayer ist und einfach nur den Alltag der Anderen behindert.“

Und Julian Evangelos ergänzt: „Personen, die egoistisch handeln. Denn wir sind von der Art ganz anders.“

Sommerhaus-Promipaare (5): Stephanie Schmitz und Julian Evangelos

Foto: MG RTL D / Stefan Menne

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren