19.12.2018 12:50 Uhr

Sophia Thomalla wird bald 30: Kommen nun Kinder?

Im nächsten Jahr wird Sophia Thomalla 30 Jahre alt und auch sie beginnt nun langsam sich Gedanken über die Zukunft zu machen, schließlich ist der Wechsel von der 2 auf die böse 3 für viele ein einschneidendes Erlebnis.

Foto: AEDT/WENN.com

Für Sophia bedeutet das, Familie gründen, wie sie gegenüber der „Bild“-Zeitung verrät: „Ich werde ja bald 30. Mit 30 kann man ja mal über Kinder nachdenken!“

Aktuell ist sie mit Gavin Rossdale liiert und die Beziehung der beiden scheint gut zu laufen. Dass sie definitiv irgendwann einmal Kinder haben will, betonte sie schon in der Vergangenheit und sagt auch heute noch: „Ich will definitiv Kinder, vielleicht nicht gleich mehrere, aber ein Kind hätte ich schon gerne!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) am Dez 7, 2018 um 7:39 PST

Wo sollen die Kinder leben?

Und nicht nur das, sie macht sie sogar bereits Gedanken darüber, wo ihre zukünftigen Kinder groß werden würden. Momentan ist sie oft in Los Angeles bei ihrem Freund Gavin, aber dort Kinder groß ziehen?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) am Nov 24, 2018 um 9:46 PST

„Na, ja. Ich mag das amerikanische Schulsystem nicht so richtig. Ich finde das deutsche besser. Ich mag die Idee von kalten Räumen und strengen Lehrern. In den USA ist das ein bisschen anders. Wenn man da Kohle hat, muss man nichts machen. Das ist amerikanische Schulkultur“, so Sophia.

Na gut, das hat schließlich noch ein wenig Zeit, aber schön wenn man sich darüber schon Gedanken macht!