05.12.2018 15:49 Uhr

Sophia Vegas erntet erneut heftige Kritik

Schon wieder muss Sophia Vegas Kritik einstecken. Bereits in der Vergangenheit musste sie ihren Babybauch verteidigen, einige unterstellten ihr nämlich, gar nicht schwanger zu sein.

Foto: WENN

Nun postete sie ein neues Bild von sich vor einem Weihnachtsbaum, in einem figurbetonten weißen Kleid, dazu schrieb sie: „Die Woche bin ich 7 ½ Monate schwanger. Unfassbar wie die Zeit vergeht. Der Countdown läuft und die Zeit der endlosen Köstlichkeiten nährt sich für mich dem Ende zu.“

Diät-Plan steht

Und wieder wundern sich ihre Follower über kleinen Bauchansatz. Denn eigentlich sieht ein Bauch im 7. Schwangerschaftsmonat deutlich größer aus. Dennoch muss man dazu sagen, dass jedes Baby natürlich auch etwas kleiner, schmaler oder größer gewachsen sein kann.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sophia Vegas (@officialsophiavegas) am Dez 4, 2018 um 7:59 PST

Ein weiterer Punkt über den sich ihre Follower aufregen: Sophia kündigt in dem Posting bereits an, dass ihr Schwangerschafts-After-Programm bereits feststehe, obwohl das Kind noch nicht einfach auf der Welt ist. Viel zu früh für einige ihrer Follower, die die Blondine direkt anfeinden.