27.02.2019 10:37 Uhr

Sophia Vegas hat schon 12 Kilo abgenommen

Foto: Nicky Nelson/WENN.com

Sophia Vegas hat einen straffen Zeitplan für ihre Figur. Die 31-Jährige brachte am 3. Februar ihr erstes Kind auf die Welt. Nun machen sich ihre Fans große Sorgen um ihren den schnellen Gewichtsverlust und ihre weiteren Pläne.

Sophia Vegas hat schon 12 Kilo abgenommen

Foto: Nicky Nelson/WENN.com

„Ich genieße einfach meine Auszeit mit der kleinen Amanda. Ich kriege momentan überhaupt nichts im Haushalt gebacken, weil ich die ganze Zeit nur kuschle“, erzählte Sophia Vegas kürzlich in ihrer Instagram-Story.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Mommy time with my little miracle Girl ? Jeder neue Tag mit meinem Engel ? ist so unglaublich besonders. Und ich kann nur meinen lieben Kritikern wünschen das auch Ihr irgendwann so vollkommen und glücklich in Eurem leben seid das ihr Eure Energie für endlose liebe anstatt für hater rate nutzt. Denkt immer daran das ihr das worauf ihr Euch fokussiert in Euer Leben zieht. Deshalb wählt eure Gedanken und Emotionen weise ?? ansonsten wünsch ich euch viel Erfolg denn Karma is a bitch ? #mybaby #love #couplesgoals @danielcharlier Ein Beitrag geteilt von Sophia Vegas (@officialsophiavegas) am Feb 18, 2019 um 12:00 PST

Allerdings trübt eine Sache ihre Mutterfreude gewaltig: ihre lästigen Babypfunde. Darum hat die Ex-Frau von Bert Wollersheim schon kurz nach der Geburt mit einer Diät gestartet. „Ich hab schon 20 Pfund verloren, das sind ungefähr 12 Kilo. Direkt nach der Geburt. Die Ärzte haben gesagt, dass es krass ist“, berichtete sie.

In drei Wochen geht es zum Beauty-Doc

„Von nichts kommt nichts. Figurmäßig fühle ich mich besser. Ich werde an den nächsten 30 Pfund arbeiten. In vier Wochen muss ich zum Doc. Bis dahin habe ich mir 30 Pfund vorgenommen“, so die einstige ‚Promi Big Brother‘-Kandidatin weiter.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sophia Vegas (@officialsophiavegas) am Feb 6, 2019 um 12:05 PST

Erst vor kurzem kündigte Sophia an, dass sie zusätzlich eine Schönheits-OP geplant hat. „Ich werde mich definitiv unters Messer legen. Es heißt ja nicht, dass ich mich in meinem Körper nicht wohlfühlen darf, nur weil ich ein Baby habe“, erklärte sie in einem Interview mit RTL.