Montag, 1. April 2019 21:05 Uhr

Sophie Turner: So machte sie sich Joe Jonas klar

Sophie Turner verrät, dass Joe Jonas anfangs über Instagram den Kontakt mit ihr suchte. Die ‚Game of Thrones‘-Darstellerin fand in dem DNCE-Sänger die große Liebe. Inzwischen sind die zwei Turteltauben verlobt und können nicht mehr ohneeinander.

Sophie Turner: So machte sie sich Joe Jonas klar

Joe Jonas (1,70m) und Sophie Turner (1,75m). Foto: Sheri Determan/WENN.com

Es sei der ‚Sucker‘-Hitmacher gewesen, der die ganze Romanze ins Rollen gebracht habe. „Wir hatten viele gemeinsame Freunde. Und sie habe schon lange versucht, uns einander vorzustellen. Wir haben einander auf Instagram gefolgt und eines Tages schickte er mir aus heiterem Himmel eine private Nachricht“, offenbart Sophie.

Quelle: instagram.com

„Er ist so lieb und witzig“

Die beiden würden einander perfekt ergänzen. „Er ist so lieb und witzig. Du würdest nie denken, dass er dieses Jahr 30 wird. Er ist die witzigste, energiegeladenste und positivste Person, die ich je kennengelernt habe. Ich bin eine Pessimistin, also gleichen wir einander aus“, schwärmt die Britin.

Im Gespräch mit dem ‚Harper’s Bazaar‘-Magazin fügt die 23-Jährige hinzu, dass sich das Paar eine intime Zeremonie wünsche, ganz im Gegenteil zu Joes Bruder Nick Jonas, der seine Hochzeit mit Priyanka Chopra drei Tage lang feierte. „Wir versuchen, [die Hochzeit] so einfach wie möglich zu halten, damit sie intimer wird“, verrät Sophie.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren