20.03.2008 16:50 Uhr

South Park: Gestern abend hat sich Britney erschossen

Wer in der Comicserie „South Park“ auftaucht, muß schon vorher Geschichte geschrieben haben.  Britney Spears hat wenige Tage nach ihrem Kurzauftritt in der US-Sitcom „How I Met Your Mother“ einen zweiten bei „South Park“. Die Folge wurde gestern Abend in den USA ausgestrahlt. Darin helfen „Stan“ und „Kyle“ Spears zum Nordpol zu gelangen, um dem ganzen Trubel zu entkommen. FOTOS

Unterdessen hat Britneys Vater angefangen ihre Autos zu verkaufen, denn ihm scheint der Unterhalt der sieben Fahrzeuge zu teuer. Derzeit besitzt sie unter anderem einen Mercedes SL 65, einen CLK350, einen Mini Cooper und einen schwarzen Audi.

Das könnte Euch auch interessieren