10.10.2020 15:15 Uhr

„Sommerhaus der Stars“ – Folge acht: Aus falschen Freunden werden endlich Feinde…

Auch die achte Folge vom „Sommerhaus der Stars“ bietet wieder einmal die gesamte Bandbreite an Boshaftigkeit und Bitchfight. Und: Einen tränenreichen Auszug…

Foto: TVNOW

Auch pünktlich zu Folge acht darf verkündet werden: Die Nerven liegen mal wieder blank im „Sommerhaus der Stars“. Herrlich, das klingt nach allerfeinstem Trash-TV – und so soll es auch kommen…

Nachzügler raus, Altlasten rein – und der Bachelor-Supergau

Wir erinnern uns: Die Nachzügler und hörbaren Hardcore-Pfälzer Iris und Peter Klein sind bereits wieder weg, dafür sind die Ex-Bewohner und durchleuchteten Jesus-Freaks Diana Herold und Michael Tomaschautzki wieder da, was nicht alle Zimmergenossen der westfälische Wohngemeinschaft freut. Doch der Supergau passierte dan beim Spiel „Reiner Wein“. Eva hat das Glas voll un die Faxen dicke – und schmeisst Team-Bachelor aus dem Haus. Neuer Tag, neue Folge, neues Glück?

Beziehungskrise bei Caro und Andreas

Natürlich nicht, denn: Auch in Folge acht zeigt das Beben des vorangegangenen Tages immer noch Wirkung. Ein Lager ist gestärkt, beim anderen zeigen sich Auflösungserscheinungen. Als dann auch noch zarte Bande zwischen den verfeindeten Parteien geknüpft werden, steht bei der menschgewordenen Muckibude aus Mallorca plötzlich sogar die Beziehung auf dem Prüfstand und der Zusammenhalt innerhalb der Gruppe auf der Kippe. Und folgende Frage im Raum: Wer stärkt mir den Rücken – und wer jagt mir ein Messer in ihn?

„Sommerhaus der Stars“ – Folge acht: Aus falsche Freunden werden endlich Feinde…

Foto: TVNOW

Aus falschen Freunden werden endlich Feinde!

Alte Allianzen bröckeln, neue Notgemeinschaften stehen plötzlich zur Debatte. Es fällt der Satz, der ein Wandtattoo in der westfälischen Biedermann-Bude sein sollte: „Mir sind ehrliche Feinde lieber als falsche Freunde“. Gesagt, getan. Und so werden aus falschen Freunden endlich Feinde. Ehrlich ist wie immer eigentlich gar nichts im Sommerhaus. Nicht einmal Eva – die bisherige Ideal-Besetzung für die Rolle der Persona non grata – taugt noch zum Negativ-Konsens. Denn endlich scheint neben Bitchfight und Boshaftigkeit auch ein Fünkchen Taktik ins Spiel kommen… Alles sehr zur Freude der Zuschauer.

„Sommerhaus der Stars“ – Folge acht: Aus falsche Freunden werden endlich Feinde…

Foto: TVNOW

Galerie

Die Causa Eischnee: Welche Freundschaft zerbricht beim Spiel?

Apropos: Gespielt wird natürlich auch in Folge acht – und zwar wie gewohnt schön strapaziös für den eh schon filigranen Paar-Frieden „Einparken“ und „Schlag mich steif“. Beim „Einparken“ sind diesmal die Männer gefragt: schaffen es die frischgebackenen Beifahrer, ein Auto mit ihren blinden Frauen am Steuer in eine Mini-Parklücke zu manövrieren?

„Sommerhaus der Stars“ – Folge acht: Aus falsche Freunden werden endlich Feinde…

Foto: TVNOW

Außerdem wartet beim Spiel „Schlag mich steif“ ein Wettkampf der Güteklasse A. Rohe Eier müssen über einen Parkour transportiert werden und anschließend zu Eiweiß geschlagen werden. Dabei sind die Paare auf extrem unerotische, aber amüsante Art und Weise gekleidet und aneinander gekettet. Highlight des Spiels: Die Causa Eischnee, die eine bislang tiefe Freundschaft im Haus zum (Ei-)Schnee von gestern macht.

„Sommerhaus der Stars“ – Folge acht: Aus falsche Freunden werden endlich Feinde…

Foto: TVNOW

Tränenreicher Auszug nach Pech im Spiel

Wer muss diesmal das „Sommerhaus“ verlassen? Wer kommt weiter? Und: Wer kommt womöglich wieder? So viel sei verraten: Der Auszug wird überraschend und tränenreich. Und er mischt die Karten unter den verbleibenden Paaren nochmal neu. Die perfekt Voraussetzung für eine abwechslungsreiche neunte Folge!

Denn wie immer gilt: Beim emotionalen Pauschalurlaub im Westmünsterland wird das kuschlige Zusammenleben der Traumpaare auch weiterhin und immer wieder auf eine sehr, sehr harte Probe gestellt. In jeder Show kämpfen sie darum, dem Hauptgewinn von 50.000 Euro ein kleines Stück näher zu kommen. Doch nur ein Promipaar kann am Ende den Titel und die Siegesprämie gewinnen.

„Sommerhaus der Stars“ – Folge acht: Aus falsche Freunden werden endlich Feinde…

Foto: TVNOW

Die Sendezeiten für die letzten Folgen

Am morgigen Sonntag, den 11. Oktober, zeigt RTL um 20:15 Uhr die 8. Folge von „Das Sommerhaus der Stars“ 2020 – parallel auch im im Livestream auf TVNOW. Am nächsten Sonntag wird dann Folge 9. im TV gesendet. Alle Folgen stehen nach TV-Ausstrahlung auf TVNOW zum Abruf bereit – die neuste Sommerhaus-Ausgabe gibt es dort sogar schon drei Tage vor TV-Ausstrahlung.

Das könnte Euch auch interessieren