11.10.2008 09:50 Uhr

Stalljunge Zac Efron zeigt bald alles in „Equus“

Zac Efron soll bald im Theaterstück „Equus“ alles entblößen. Genau wie Daniel Radcliffe als nackter Stalljunge im Stück von Peter Schaffer. Der Star (‚High School Musical‘) wurde von den Produzenten des Stücks gefragt ob er Interesse an der Rolle hätte, die bis jetzt von Daniel Radcliffe, aus den ‚Harry Potter‘ Filmen bekannt, verkörpert wurde. Der britische Entertainment Reporter Neil Sean erzählt: „Ich habe mit Zac bei der Premiere von „High School Musical 3″ in London, darüber gesprochen und er hat angedeutet, dass es er bei einem Remake von ‚Flashdance‘ mitmachen will, er gab aber zu bedenken ’naja, du weißt schon die Daniel Radcliffe Rolle am Broadway, ist im Gespräch‘.“

Kürzlich hieß es dass Zac im Londoner West End in einem Theaterstück auftreten wolle, um sein Schauspielpotential zu beweisen. Ein Insider meinte dazu: „Zac möchte gerne beweisen, dass er ein richtiger Schauspieler ist. Er möchte die volle Bandbreite seines Talents unter Beweis stellen.“

Seit der Jungdarsteller durch den ersten Teil der Disney Reihe „High School Musical“ 2006 zum Star wurde, war er auch 2007 neben John Travolta als Link Larkin im Film „Hairspray“ zu sehen. Sein letztes Projekt wurde gerade erst fertiggestellt. ‚Me and Orson Welles. (BangMedia)

Das könnte Euch auch interessieren