Mittwoch, 11. Dezember 2019 08:18 Uhr

„Star Trek“-Star William Shatner lässt sich nach 18 Jahren scheiden

imago images / UPI Photo

William Shatner lässt sich von seiner Frau scheiden. Der 88-jährige Schauspieler möchte die Ehe zu seiner Frau Elizabeth Shatner nach 18 gemeinsamen Jahren nun offiziell beenden, weiß ‚TMZ.com‘ zu berichten.

Wie es heißt, soll die Scheidung schnell und ohne viel Ärger über die Bühne gehen, denn das ehemalige Paar setzte noch vor der Hochzeit einen Ehevertrag auf und hat keine gemeinsamen Kinder. Ein Insider verriet gegenüber der Seite: „Die Shatners diskutieren immer noch über die letzten Bedingungen. Nach dem Ehevertrag bekommt kein Partner vom anderen eine [finanzielle] Unterstützung.“

Vierte Scheidung

Der ‚Star Trek‘-Darsteller, dessen Vermögen auf 100 Millionen US-Dollar (ca. 90 Millionen Euro) geschätzt wird, soll sich denselben Anwalt genommen haben wie Kim Kardashian West und Britney Spears. Damit handelt er sich seine inzwischen vierte Scheidung ein. Zuvor war er bereits mit Nerine Kidd, Marcy Lafferty und Gloria Rand verheiratet. Seine drei Kinder Leslie (61), Lisabeth (58) und Melanie (55) stammen dabei aus der Beziehung mit Grand. Für Elizabeth war es dagegen die zweite Ehe.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren