Dienstag, 19. März 2019 22:53 Uhr

Stefanie Heinzmann: Gründet sie bald eine Familie?

Benedikt Schnermann

Vor wenigen Tagen wurde Stefanie Heinzmann 30 und in diesem neuen Lebensabschnitt stellt sich auch die Sängerin einige Fragen, verriet sie jetzt im exklusiven Klatsch-tratsch.de-Interview. So gäbe es einige Dinge, die sie im neuen Lebensjahr ändern will.

Stefanie Heinzmann: Gründet sie bald eine Familie?

Benedikt Schnermann

„Kurz vor 30 ist das alles bei mir passiert. Ich habe auf mein Leben geguckt und habe mir wirklich die Frage gestellt, was ich eigentlich will.“ Dabei sei vor allem der Wunsch nach mehr Privatleben gewesen: „Also, dieses Gefühl ‘ich will mehr zu Hause sein‘. Ich will mehr Zeit mit meinen Eltern und Freunden verbringen. Ich will einfach viel bewusster leben und die Tage mehr genießen. Das Leben ist mehr als nur: Arbeit, Arbeit, Arbeit und unterwegs sein.“

Quelle: instagram.com

Den richtigen Mann an der Seite

Auch Familienplanung sei ein Wunsch, den Heinzmann aus tiefstem Herzen pflegt: „Bei Frauen tickt ja die Uhr ziemlich krass. Ich habe das immer für ein Gerücht gehalten, aber das stimmt tatsächlich. Je älter ich werde, desto krasser wird mir das bewusst, wie sehr ich mir das wünsche und wie sehr ich gerne Mutter wäre.“

Stefanie will aber nichts überstürzen: „Ich hab aber keine Eile und fühle mich jetzt nicht unter Druck gesetzt. Ich bin da total entspannt. Ich hab einen ganz wundervollen Freund und glaube, dass ich eine Chance habe, eine wirklich wunderschöne Familie zu gründen.“ Einen Zeitplan habe sie aber noch nicht, verrät sie weiter.

 

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren