Sonntag, 21. November 2010 12:39 Uhr

Stehen die „Desperate Housewives“ vor dem vorzeitigen Aus?

Los Angeles. Schluss mit lustig. Desperate Housewives-Star Teri Hatcher (45) will offenbar die erfolgreiche US-Serie verlassen. Die Schauspielerin, die die Rolle der Susan Mayer in der ABC-Serie spielt, hat Kollegen gesteckt, dass sie in der nächsten Staffel nicht mehr dabei sein wolle, um sich auf andere Projekte zu konzentrieren.

Ein Insider sagte der ‚Mail on Sunday‘: „Teri hat ihren Ausstieg angekündigt und macht sich unermüdlich  daran, sich weiterzuentwickeln. Sie hat eine andere Produktion in der Pipeline, und sie ist in der frühen Phase der Entwicklung einer Sitcom. Sie will damit beginnen, nachdem sie die Desperate Housewives beendet hat.“ Mitte Januar weolle sie bvereits einen Piloten für die neue Show propduzieren.

Auch Felicity Huffman (47) hat es in Betracht gezogen, die Serie zu verlassen. Doch ohne die beiden könne man Desperate Housewives „nicht wirklich fortsetzen“, sagte der Insider zu dem Dilemma.
Ein Sprecher von ABC sagte dazu nur: „Wir arbeiten gerade an der nächsten Staffel und können nichts über das Danach sagen.“

Geplant waren eigentlich noch zwei Staffeln, bevor die Serie planmäßig beendet wird.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren