Samstag, 25. August 2018 13:01 Uhr

Stoeckels Promi-BB-Nachschlag: Cora Schumacher weint und Kinderspiele

Chetrin mit Strumpf-Fratze. Foto: SAT.1

Was war los am Freitag bei „Promi Big Brother„? Der erste Auszug stand bevor — wer soll gehen? Meine Vermutung war, dass Mike Shiva oder Nicole Belstler-Boettcher gehen müssen, weil sie – so vermutete ich – am wenigsten Anrufe bekommen werden, aber nein! Ich habe mich getäuscht!

Stoeckels Promi-BB-Nachschlag: Cora Schumacher unter Tränen und Kinderspiele

Foto: SAT.1 & Andreas Hochgerner

Es war also Ex-Zehnkämpfer Pascal Behrenbruch. Jetzt stellt sich die Frage: Ist es ein Verlust für uns Zuschauer? Ich glaube nicht (lacht). Pascal war ein attraktiver, aber Ich-Bezogener Typ, der wenig Witz und Humor ins Haus gebracht hat. Ich fühlte mich selten von ihm unterhalten, ich fühlte mich eher provoziert und wer provoziert wird nicht gemocht oder geliebt. Und am Ende des Tages geht es doch da um die eigene Beliebtheit um beim Publikum zu punkten!

Dann wurde es noch emotional! Nachricht von den Lieben, einen Moment den ich immer nicht verstehen kann, weil man nach so ein paar Tagen doch nicht so sehr sein soziales Umfeld vermissen kann? Man war doch nicht drei Jahre auf Safari in West-Afrika oder gar im Gefängnis?! Aber es flossen Elefanten-Tränen der Rührung, der Verzweiflung und vielen anderen Emotionen, dir wir wahrscheinlich nicht ergründen können.

Stoeckels Promi-BB-Nachschlag: Cora Schumacher unter Tränen und Kinderspiele

Mike Singer grüßt und hat gerade ’ne neue Single draußen. Foto: SAT.1

Coras außergewöhnliche Grußrunde

Sehr sehr seltsam die Gruß-Botschaft an Cora Schumacher (41). Da tauchten neben dem guten Freund René, einem „befreundeten Pärchen“ aber auch Teeniestar Mike Singer (18, „Hey Cora, ich drücke dir weiterhin die Daumen. Du machst das super!“) auf – aber auch Leute wie EX-GNTM-Contestantin Taynara Wolf (21), GZSZ-Star Anne Menden (32), Hip-Hopper Ado Kojo (34) und Hit-Produzent Phil The Beat auf. Was aber hat denn die taffe Cora denn mit diesen Leuten zu tun, wunderte sich der Zuschauer. SAT.1-Promi-Expertin Promi-Expertin Vanessa Blumhagen: „Da hat ihre Agentur, die sie vertritt, sozusagen alle Künstler, die vertreten werden, mal kurz vors Handy gezogen.“ Genau! Warum auch nicht? Auch Cora wird von der Kölner Agentur vertreten.

Stoeckels Promi-BB-Nachschlag: Cora Schumacher unter Tränen und Kinderspiele

Nicole (vorne) und Chethrin beim Live-Duell. Foto: SAT.1

Um den Umzug von Baustelle in Villa ging es dann später auch bei den Spielen! Wer gewinnt, darf in die Villa, wer verliert muss auf die Baustelle. Es wurden einige Kinder-Geburtstagsspiele gespielt – vom Bauklötze schlagen bis das Haus vom Nikolaus mit Gummibändern nachbauen! Krönung war die Imitation der berüchtigten Katzenfrau Jocelyn Wildenstein! Eine Strumpfhose über den Kopf Köstlich, Miau…

Nun ist endlich soweit und die Spreu trennt sich allmählich vom Weizen — jeden Tag können wir nun schon ablesen wie Hoch der Beliebtheitsgrad beim Publikum wirklich ist! Jeden Tag wird uns jemand verlassen und meine Prognose für die nächsten 3 sind: Nicole, Mike — und die herrlich unauffällige Cora!

Stoeckels Promi-BB-Nachschlag: Cora Schumacher unter Tränen und Kinderspiele

Chetrin mit Strumpf-Fratze. Foto: SAT.1

Sind wir also mal gespannt und warten ab wie es nun weiter geht. Wegen des vorzeitigen Auszuges von Sophia Vegas dürfte aber ein Tag ohne Rauswurf kommen… Unten gibt’s schon mal eine Vorschau auf die Show heute Abend! Am neunten Tag wird es bei „Promi Big Brother“ tierisch und Katja Krasavice lüftet ihr lange verborgenes Geheimnis im vertraulichem Gespräch mit Silvia Wollny. Bis hoffentlich Morgen, Ihr Julian F.M. Stoeckel.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren