Samstag, 9. Juli 2011 02:18 Uhr

Supersüß und sexy: „Germany’s Next Topmodel“ Nr. 2 Rebecca startet durch

Berlin. Während das amtierende ‚Germany’s Next Topmodel‘ Jana Beller (20) abgetaucht sein soll (sie sagte alle Auftritte aus privaten Gründen ab), zeigt die Zweite der diesjährigen  Staffel auf der Berliner Fashion Week pausenlos Präsenz.

Die forsche 19-jährige Rebecca Mir war gestern einer der Models bei der Show von Lena Hoschek (29), deren weiblicher Retro-Style mittlerweile so angesagt ist, dass ihn Stars wie Katy Perry längst für sich entdeckt haben.

Dabei demonstrierte die süße Rebecca, dass auch sie das Zeug zum modernen Pin up hat. Und schon feiern die Medien Rebecca, die in den letzten Tagen das Rampenlicht sehr geschickt für sich genutzt hat, als die eigentliche Nummer 1. Bravo!

Auch andere Ex-Kandidatinnen von ‚Gemany’s Next Toopmodel‘ wie z.B. Lena Gercke und Marie Nasemann nutzen die Berliner Fashion Week, um auf sich aufmerksam zu machen.

Zur Abwesenheit von Jana Beller sagte GNTM-Jury-Mitglied Thomas Rath gegenüber der Bild-Zeitung: „Jana ist krank, liegt im Bett. Ich bin superenttäuscht, sie hier nicht laufen zu sehen, aber am meisten tut mir Jana selbst leid, es wäre ihr erster toller Auftrag gewesen“.

Fotos: Pete Cameron Dominkovits/WENN.com, DAN & CORINA LECCA, MBFWB

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren