Montag, 1. Dezember 2008 00:24 Uhr

Supertalent: Verliert der Sieger ganz schnell seine 100.000 Euro?

Neues vom Supertalent-Gewinner: Mundharmonika-Spieler Michael Hirte (44) musste 2006 einen Offenbarungseid leisten. Jetzt, wo er 100.000 Euro für den Sieg gewonnen hat, können die Gläubiger ihr Geld einfordern. Fraglich ist auch noch, wie viel Michael Hirtes Noch-Ehefrau Jaqueline (42) von dem Preisgeld einfordern kann: „Falls er gewinnt, steht auch mir ein Teil des Geldes zu! Erst wollte er die Scheidung nicht. Dann plötzlich jedoch ganz schnell, damit ich keinen Cent bekomme.“ Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren