Freitag, 27. Mai 2011 12:20 Uhr

Susan Boyle will Duett-Album mit Lady Gaga, Adele und Rihanna

London. Susan Boyle, die 2009 bei ‚Britain’s Got Talent’ durch ihre herausragende Stimme und ihre dazu im krassen Widerspruch stehende Optik bekannt wurde, würde gerne einmal ein Album voller Duette mit jüngeren Kolleginnen wie Lady Gaga, Rihanna oder Adele aufnehmen.

Die 50-Jährige, die ihr Debütalbum über acht Millionen Mal verkaufen konnte, sucht für ihre neue Platte Unterstützung. Dem schottischen ‚Daily Record’ erzählt Susan: „Ich habe Interesse an einem Album voller Duette. Es gibt so viele Künstler mit denen ich gerne zusammen singen würde. Lady Gaga wäre toll, aber ich mag auch Adele oder Rihanna!”

Susan hat bereits ein Angebot bekommen, ihren Sound mehr zu modernisieren. Der Sänger und Produzent von ‚Let the Sunshine in’ erklärt gegenüber ‚Bang Showbiz’: „Ich will ihr den besten Song der Welt machen!“

Eine Sängerin für eines der Duette hat die schottische Sängerin auch schon gefunden. Die 11-Jährige Jackie Evanch, eine Finalistin der Castingshow ‚America’s Got Talent’.

Über die junge Sängerin sagt Boyle: „Sie hat so viel Talent, für jemanden der so jung ist. Ich wünsche ihr eine erfolgreiche und lange Karriere, sie hat es mit Sicherheit verdient!“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren