Mittwoch, 10. Oktober 2018 22:17 Uhr

Sylvie Meis: Dieser Bachelor will ihr eine Rose geben

Sylvie Meis (40) hat einen prominenten Verehrer:  Paul Janke (37) würde sie wohl gerne erobern.

Sylvie Meis: Dieser Bachelor will ihr eine Rose geben

Foto: Dutch Press Photo/WENN.com

Der ehemalige Bachelor hat schon lange ein Auge auf die gebürtige Niederländerin geworfen. Auf Instagram folgt er ihr, drückt bei jedem ihrer Bilder auf den ‚Gefällt mir‘-Button und kommentierte vor kurzem: „Was ist denn nun mit uns?“ Im Interview mit der Zeitschrift ‚Closer‘ gibt er nun auch zu: „Ich fand Sylvie schon supersexy, als ich 2013 bei ‚Let’s Dance‚ mitgemacht habe. Sie kann sich kleiden und hat Stil – und sie bleibt bei ihrem Aussehen immer am Ball.“

Quelle: instagram.com

„Ich überlege, ihr einen Strauß Rosen nach Hause zu schicken“

Wie er die Moderatorin überzeugen will? „Ich überlege, ihr einen Strauß Rosen nach Hause zu schicken, sobald sie wieder in Hamburg ist“, sagt er. Allzu schlechte Chancen scheint der Rosen-Kavalier nicht zu haben. Wie Meis in einem Interview mit der Zeitschrift ‚Gala‘ kürzlich verriet, wünscht sie sich eine Hochzeit und noch weitere Kinder. Sie erklärte:

„Bislang war Rafael [van der Vaart], Damians Vater, die große Liebe meines Lebens. Aber ich hoffe und bete, dass ich der echten Liebe noch ein zweites Mal begegnen werde. Das Gefühl, verheiratet zu sein, mochte ich schon sehr“, gestand die Blondine.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren