Mittwoch, 27. Dezember 2017 21:39 Uhr

Sylvie Meis ist wieder zu haben

Hach Gottchen, hat denn Sylvie Meis überhaupt kein Glück? Angeblich ist die 39-jährige Ex-‚Let’s Dance‘-Moderatorin wieder Single. Und das offenbar nicht erst seit gestern.

Sylvie Meis ist wieder zu haben

Foto: Starpress/WENN.com

Die schöne Holländerin und der adrette, vor allem in Dubai ansässige Geschäftsmann Charbel Aouad (36) sind schon seit Oktober getrennt berichtet zuerst die Bild-Zeitung und holte sich auch die Bestätigung vom Meischen Management. In der Mitteilung heißt es kurz und knapp: „Sylvie Meis und Charbel Aouad haben uns gebeten, Sie darüber zu informieren, dass sie sich bereits vor einigen Monaten getrennt haben. So sehr sie es sich gewünscht haben, lassen sich ihre Lebensmittelpunkte nicht so vereinbaren, wie es ein gemeinsames Leben erfordern würde.“

Neujahrsurlaub in Florida

Die Moderatorin, die ihr private Bilder von Shootings und Partys gerne auch via Social Media teilte, gab selbst noch ein weiteres Statement ab und erklärte, sie sei positiver Mensch. Doch „jetzt freue ich mich, mit meinen engsten Freunden ein wenig Ruhe im Urlaub zu finden.“ Der soll wohl im sonnigen Miami stattfinden. Zumindest postete sie ein Foto in etwas peinlich-lasziver Pose von Bord eines Flugzeugs, das nicht nasch Billigflieger aussieht.

Quelle: instagram.com

Das Paar hatte sich vor drei Jahren kennengelernt. Im April 2017 hatten sich beide verlobt. Sogar von Hochzeiort im kommenden Jahr war in verschiedenen Medien die Rede. Im Januar 2013 hatten Sylvie Meins und Rafael van der Vaart ihre Trennung bekanntgegeben. (KT)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren