Mittwoch, 28. November 2018 17:06 Uhr

Sylvie Meiss und Sebastian Pannek halbnackt: Was war denn los ?

Sylvie Meiss und Sebastian Pannek halbnackt? Was war denn da los? Nun das gibt’s heute Abend im TV zu sehen! Noch 8 Nachwuchs-Models sind bei der TV-Show „Sylvies Dessous Models“ übrig und hoffen auf den Sieg in der Castingshow. Nun heißt es aber erst einmal: Umstyling.

Sylvie Meiss und Sebastian Pannek halbnackt: Was war denn los ?

Bei einem Lingerie Videoshooting mit Model und Ex-Bachelor Sebastian Pannek. Foto: MG RTL D

Wie bei Heidi Klums Pendant „Germany’s Next Topmodel“ müssen sich die Models nun einem Umstyling unterziehen. Ob es hier heute auch Heulerei und Gezeter gibt?

Anschließend dürfen die Damen in einem Personality Check ihren Charakter zeigen und Mut zur Hässlichkeit beweisen: Von einer Mitstreiterin blind geschminkt gilt es, das Ergebnis bestmöglich als neuen Trendlook zu präsentieren. Dazu kommt Influencer Riccardo Simonetti dazu. Eine Überraschung ist es nicht, dass gerade er dabei ist, er ist ein guter Freund von Sylvie.

Sylvie Meiss und Sebastian Pannek halbnackt: Was war denn los ?

Foto: MG RTL D

Heiße Liebesszene mit Ex-Bachelor

Riccardo Simonetti zeigt Sylvie ihren Girls, wie das geht. Den Gewinnerinnen winkt ein gemeinsames Dinner mit Sylvie in ihrem Hamburger Lieblingsrestaurant.

Sylvie Meiss und Sebastian Pannek halbnackt: Was war denn los ?

Foto: MG RTL D

Dann wird es heiß! In einem Nightliner geht es für die Girls weiter nach Paris. Bei einem Lingerie Videoshooting mit Model und Ex-Bachelor Sebastian Pannek zeigt Sylvie den Girls, wie eine heiße Liebesszene aussieht. Naja – oder aussehen könnte…

Sylvies Dessous Models: Umstyling und Sebastian Pannek

Foto: MG RTL D

Bevor sich zwei Models aus der Show verabschieden müssen, geht es dann zum Outdoor Workout. Auch in Sachen Fitness und Ernährung hat die Business Lady hilfreiche Tipps und Tricks für die Anwärterinnen. Sie weiß, unter welchem Druck Models stehen, immer den perfekten Körper haben zu müssen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren