Freitag, 29. Juli 2011 13:34 Uhr

Tag 88 bei „Big Brother“: Der Maulwurf wird enttarnt

Köln. Maulwurf Benny in Aktion: Nachdem er seine erste Mission erfolgreich überstanden hat, betraut „Big Brother“ das Goldkehlchen mit seiner zweiten Aufgabe: „Benny, ich habe dir persönlich den Auftrag gegeben, im Big Brother-Haus dein Unwesen als Maulwurf zu treiben. Deine erste Mission konntest du bereits erfolgreich bestreiten. Nun startet deine zweite Mission:

Deine heutige Aufgabe ist es von jedem deiner Mitbewohner einen Gegenstand zu verstecken. Jeder der Gegenstände muss für den jeweiligen Mitbewohner wichtig sein. Er oder sie muss ihn vermissen. Z.B. eine Haarbürste, ein besonderes TShirt, die morgendliche Creme, etc. Du hast dafür 3 Stunden Zeit. Du darfst dich nicht bei dieser Mission erwischen lassen und du darfst deinen Mitbewohnern auch nicht beim Suchen der Gegenstände helfen.“

Weiter heißt es: „Benny, überlege dir nun gut, welche Gegenstände du verstecken willst um auch deine zweite Maulwurf-Mission erfolgreich zu bestreiten.“

Schon kurze Zeit später sorgen Bennys Versteckkünste für erste Verwirrung im Haus: Cosimo vermisst seine Unterhose, Steve sein Parfum und Rayo seinen Schokoladenengel. Misstrauisch machen sich Steve und Cosimo auf Spurensuche. Tatverdächtiger Nr. 1: Benny. Dieser bricht unter den Spekulationen seiner Mitbewohner letztendlich zusammen: „Ja, ich bin der Maulwurf.“

Erleichtert, dass er sein Gewissen nicht mehr belasten muss, überredet Benny sogar Engelsflüsterer Rayo dazu, sein Geheimnis zu buzzern. Gesagt, getan. Damit wechselt das goldene Finalticket von Cosimos in Rayos Besitz. Eine böse Überraschung allerdings für Benny: „Big Brother“ verkündet, dass er nicht nur aufgrund seines gebuzzerten Secrets auf der nächsten Nominierungsliste steht – nein, als Strafe für den Verrat seines Secrets wird er automatisch auch das übernächste Mal nominiert.

Maulwurf Benny fliegt auf: Heute bei „Big Brother“, 29.07., 19:00 Uhr bei RTL II.

Fotos: Endemol

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren