Freitag, 28. November 2014 20:09 Uhr

Tanzshow mit Cara Delevingne, Kate Hudson und Kurt Russell & Co.

Supermodel Cara Delevingne (22) und ‚Wish I Was Here‘-Schauspielerin Kate Hudson (35) haben sich zu dem amerikanischen ‚Thanksgiving‘ am Donnerstag etwas ganz besonderes einfallen lassen: Ein Dance-Battle!

Tanzshow mit Cara Delevingne, Kate Hudson und Kurt Russell

Während die meisten den Feiertag hauptsächlich faul auf dem Sofa begehen und entspannen, nachdem sie sich ihren traditionellen Truthahn-Braten haben munden lassen, legten die beiden Freundinnen nämlich zu Mark Ronson’s Song ‚Uptown Funk‘ bewundenswerterweise ein flotte Sohle aufs Parkett. So ganz freiwillig war das aber doch nicht, wie die ‚Daily Mail‘ verrät.

Beide wurden nämlich zuvor von dem Jurymitglied Julianne Hough (26) der US-Sendung ‚Dancing With The Stars‘ (was der deutschen Show ‚Let’s Dance‘ entspricht) via Twitter dazu aufgefordert.

Mehr zum Thema: Cara Delevingne verdient 5.240 Euro pro Tag

Die Freundinnen stellten sich dann auch ganz mutig dieser Herausforderung und zeigten, dass sie sich tatsächlich richtig gut zu Musik bewegen können. Zudem hatten die beiden sogar noch vier „Background-Tänzer“, die ihre Bewegungen aber vorwiegend auf dem Sofa sitzend ausführten, wie die vier von Kate Hudson eingestellten Instagram-Videos zeigen.

Auch die Mutter von Hudson, US-Hollywoodstar Goldie Hawn (69, Foto unten) und Papa Kurt Russell (63), sowie ihre Brüde Wyatt und Boston Russell sowie Oliver Hudson, übernahm übrigens einen Part in dem Video, wie deren Tochter twitterte, nämlich als Einzählerin in den Song. Den Clips nach zu urteilen, scheinen alle zu ‚Thanksgiving‘ einen wirklich spaßigen Tag verbracht zu haben…(CS)

Tanzshow mit Cara Delevingne, Kate Hudson und Kurt Russell & Co.

Fotos: WENN.com

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren