11.09.2008 23:04 Uhr

Tara Reid hat sich verlobt

Tara Reid, Schauspielerin aus „American Pie“ will den Band der Ehe angeblich mit Julien Jarmoune, Manager des französischen Modelabels „K and Company“, eingehen. Reid war in den letzten Jahren bereits mit Steve Burton, David Schwimmer und Tommy Lee liiert. Ein Insider erzählte dazu dem „National Enquirer“: „Tara hat sich wirklich in diesen Kerl verliebt, und er hat eine erstaunlich besänftigende Wirkung auf sie. Sie ist gerade dabei, ihren Ruf wieder in Ordnung zu bringen. Julien hat Tara definitiv gutgetan. Es sieht so aus, als ob sie ihr Leben endlich in den Griff bekommt. Im Augenblick reden sie von einer Hochzeit im nächsten Sommer.“ FOTOS

UPDATE 12. September 2009: Der Sprecher von Tara Reid dementierte gegenüber „US-Weekly“ die Verlobung: „Es ist ein Gerücht – nicht wahr.“

Reid ist für ihre wilde Lebensart, die ihr bereits den Spitznamen „Trasher“ eingebracht hat, berühmt-berüchtigt. Ein modischer Mißgriff brachte sie 2004 auf einer Party von P. Diddy dazu, ihre gesamte linke Brust zu entblößen. In der Hollywood Film-Szene geht sie ein und aus.

Die 32-Jährige – die sich mittlerweile vehement gegen ihren schlechten Ruf wehrt – gab kürzlich zu Protokoll, dass ihrer Meinung nach Paris Hilton und Lindsay Lohan ins Gefängnis gehören, weil sie mit Alkohol im Blut am Steuer erwischt worden sind. Wortwörtlich sagte sie: „Was habe ich je wirklich getan? Auf einem Tisch getanzt? Wer trinkt denn nie ein Glas unter Freunden und hat dabei eine gute Zeit? Ich verstehe einfach nicht, warum Menschen andere dafür bestrafen, dass sie glücklich sind. Als Paris Hilton und Lindsay Lohan wegen Alkohol am Steuer bestraft wurden, haben sie das voll und ganz verdient. Aber meine Strafe steht, glaube ich, in keinem Verhältnis zur Tat. Es reicht.“ (BangMedia)

Tara Reid Ende August beim Shopping (wo sonst?): FOTOS

(PV)

Das könnte Euch auch interessieren