Montag, 8. Februar 2010 08:26 Uhr

Taylor Lautner: Hauptrolle in „Stretch Armstrong“

‚New Moon‘-Star Taylor Lautner wird in dem Film ‚Stretch Armstrong‘ spielen. Der 17-jährige soll die Hauptrolle in dem 3D-Spektakel übernehmen spielen, das auf der Gummi-Spielzeugfigur basiert. Ein Sprecher von Universal Pictures sagte dazu: „In den letzten zwei Jahren hat Taylor sich zu einem echten Star an den weltweiten Kinokassen entwickelt. Er bringt der Rolle eines ungewöhnlichen Superhelden mit einer fantastischen Superkraft die perfekte Balance von Energie und Athletik. Wir könnten uns nicht mehr freuen, dass er zugestimmt hat, unser ‚Stretch‘ zu sein.“
Bei ‚Stretch Armstrong‘ lassen sich Arme und Beiner langziehen. Wenn alles gut läuft, soll der Film 2012 in die Kinos kommen.

Dies ist bereits die dritte Hauptrolle für Lautner, neben dem Kinofilm ‚Max Steel‘- und ‚Northern Lights‘.
Lautner wird mit dem Action-Fliegerdrama ‚Northern Lights‘ und dem Honorar von 7,5 Millionen Dollar zum bestbezahlten Hollywood-Teenager aller Zeiten aufsteigen, noch vor Zac Efron und Miley Cyrus.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren