Dienstag, 6. März 2018 19:08 Uhr

Taylor Swift: Fans wollen keine Roboter-Videos

Taylor Swifts Fans laufen auf Twitter Sturm gegen den Regie-Stil von Joseph Kahn, dem Regisseur ihres neuen Musikvideos. Am Montag (05. März) hat die Sängerin die Veröffentlichung ihres neuen Musikvideos zu ‚Delicate‘ angekündigt, das pünktlich zu den iHeartRadio Awards am 11. März erscheinen soll.

Taylor Swift: Fans wollen keine Roboter-Videos

Foto: Macguyver/WENN.com

Regie führte auch bei dem neuen filmischen Werk wieder einmal Joseph Kahn, der schon für sieben von Taylors Videos die Verantwortung trug, darunter ‚End Game‘, ‚Wildest Dreams‘, ‚Out of the Woods‘ und ‚Blank Space‘. Nun kritisieren den Regisseur allerdings einige Fans des amerikanischen Superstars auf Twitter für seinen oft zu „futuristischen“ Look und zu viele „Roboter“. Ein Kommentar, der unter dem Namen @ShadesOfTaylena gepostet wurde, richtete sich sogar direkt an den Filmemacher: „Ich werde so sauer sein, wenn das ‚Delicate‘-Musikvideo Science-Fiction oder irgendein futuristischer Sch*** wird. ‚Delicate‘ verdient so viel mehr als das @JosephKahn, kannst du mich hören?“

Regisseur sagt „Sorry“

Nun hat sich der Regisseur aber selbst zu Wort gemeldet und reagierte auf einen ähnlichen Post bei Twitter. Darin spielt er mit jeder Menge Ironie darauf an, dass seine Musikvideos zuvor gar nicht durch die Bank futuristisch gewesen seien: „Rückblickend habt ihr Recht, es waren viel zu viele Roboter und Kampfszenen in dem ‚Wildest Dreams‘-Video. Ehrlich, ich hätte fünf Raumschiffe weniger in ‚Blank Space‘ platzieren sollen. Es war ein wenig viel. Tut mir leid. Schaue mir noch mal ‚Out of the Woods‘ an. Verdammt was habe ich mir bei dem Lichtschwert-Kampf gedacht? Hat gar nicht zu dem Song gepasst.“

Taylor selbst hat sich bisher nicht zu der Kritik an ihrem Lieblingsregisseur geäußert. Stattdessen hat sie kürzlich die Support-Acts für ihre anstehenden Konzerte bekanntgegeben: Charlie XCX und Camila Cabello.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren