"Lernen sich kennen"Taylor Swift und Travis Kelce: Das ist ihr aktueller Beziehungsstatus

Travis Kelce und Taylor Swift lernen sich weiterhin kennen. (jom/spot)
Travis Kelce und Taylor Swift lernen sich weiterhin kennen. (jom/spot)

Kathy Hutchins/Shutterstock / imago images/ABACAPRESS

SpotOn NewsSpotOn News | 03.10.2023, 12:22 Uhr

Die Liebes-Gerüchteküche um Taylor Swift and Travis Kelce brodelt weiter. Doch wie steht es wirklich um den Beziehungsstatus des Football-Stars und der Sängerin?

Taylor Swift (33) und Travis Kelce (33) werden bereits als das neue Promi-Traumpaar gehandelt. Am vergangenen Sonntag hat die US-Sängerin beim NFL-Spiel der Kansas City Chiefs gegen die New York Jets erneut ihren angeblichen Dating-Partner angefeuert. Die beiden seien "noch dabei, sich kennenzulernen", erklärte nun eine Quelle dem US-Magazin "People" zum derzeitigen Beziehungsstatus der beiden. "Es ist nichts allzu Ernstes."

Ein weiterer Insider fügte an, dass die beiden ihre Beziehung noch nicht definiert hätten. Travis Kelce sei "ein charmanter Typ" und die beiden seien eher in einer Situation, "in der man zusammen abhängt, als sich zu verabreden". Der Football-Spieler konzentriere sich auf seinen Sport, "wie er es immer getan hat. Während der NFL-Saison sind seine Priorität die Chiefs, und es dreht sich alles um das Team."

Doch seine freie Zeit gehört offenbar vor allem Taylor Swift. Vor dem Spiel am Sonntag wurde Kelce einer Quelle von "Page Six" zufolge dabei gesichtet, wie er Swifts New Yorker Wohnung gegen 11 Uhr verließ. Wenige Stunden später trat sein Team gegen die New York Jets im MetLife Stadium in East Rutherford an. Dem Insider zufolge wurde der Sportler beim Verlassen des Parkhauses im schwarzen Range Rover der Musikerin gesehen. Das Auto brachte ihn zurück zum Hotel der Chiefs in Weehawken. Eine weitere Quelle berichtet, dass es sich um kein Übernachtungsdate gehandelt haben soll, da sich der Football-Star an die samstägliche 23-Uhr-Ausgangssperre seines Teams halten müsse.

So kamen die Liebesgerüchte auf

Swift kam am Sonntag mit ihren Hollywood-Freunden ins Stadion und wurde Arm in Arm mit Travis Kelces Mutter Donna gesichtet. Bereits in der vergangenen Woche hatte die Sängerin die Chiefs bei ihrem Spiel gegen die Chicago Bears angefeuert. Auch dort wurde sie mit Kelces Mutter auf der Tribüne gesichtet. Anschließend verließ sie mit Travis Kelce gemeinsam das Arrowhead Stadium in Kansas City.

In seinem wöchentlichen Podcast "New Heights with Jason and Travis Kelce" schwärmte der Profisportler anschließend von Swift. "Ich genieße das Leben und ich habe dieses Wochenende verdammt genossen. Ein großes Lob an Taylor, dass sie hergefahren ist. Das war ziemlich krass", sagte er zu seinem Bruder und Co-Moderator Jason Kelce (35). Auch alle anderen in seiner Suite, darunter Mutter Donna, seien begeistert gewesen. "Ich fand es einfach großartig, wie jeder in der Suite nur großartige Dinge über sie zu sagen hatte – die Freunde und die Familie. Sie sah fantastisch aus und jeder sprach großartig über sie."