Sonntag, 7. September 2014 17:57 Uhr

Taylor Swift will bei „Girls“ mitmischen

Popstar Taylor Swift will angeblich unbedingt in der US-amerikanischen Comedy-Serie ‚Girls‘ mitspielen.

Taylor Swift will bei "Girls" mitmischen

Die junge Sängerin, die mit ihrer neuen Single ‚Shake It Off‘ gerade weltweit die Radioplaylisten erobert, ist eng mit Lena Dunham befreundet, der Erfinderin und Hauptdarstellerin der Serie, und hofft, dass sie der Welt mal eine andere Seite von sich zeigen kann.

Ein Nahestehender von Lena Dunham erklärte gegenüber dem US-Magazin ‚OK!‘ allerdings, dass Dunham noch nicht wirklich überzeugt von Swifts schauspielerischem Talent sei: „Sie liebt Taylor, aber nachdem sie sie in ‚Valentinstag‘ und ‚Hüter der Erinnerung – The Giver‘ gesehen hat, denkt sie, Taylor sollte lieber beim Singen bleiben.“

Taylor Swift will bei "Girls" mitmischen

Mehr zum Thema: Taylor Swift ist schon ganz aufgeregt wegen ihrer Tour

Die 24-jährige Country-Sängerin, die mit ‚1989‘ Ende Oktober ihr erstes reines Pop-Album veröffentlicht, hat neben der Schauspielerei jetzt aber auch einen anderen Job ergattert, der ihre musikalischen Kompetenzen mehr fordert: Sie wird Mentorin in der US-amerikanischen Castingshow ‚The Voice‘ und wird den Kandidaten in der siebten Staffel der ‚NBC‘-Show mit Rat und Tat zur Seite stehen – zusammen mit den Juroren Adam Levine, Gwen Stefani, Pharrell Williams und Blake Shelton. Die neue Staffel läuft in den USA am 22. September an. (Bang)

Fotos: Sarah Barlow

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren