„The Biggest Loser“ startet wieder: In fünf Wochen 218,4 Kilo weniger!

© SAT.1/Ben Pakalski

30.08.2021 16:45 Uhr

Am 30. August startet eine neue Staffel um den Kampf gegen die Kilos. In der neuen SAT.1-Show „The Biggest Loser – Family Power Couples“ erhalten acht Teams die Chance auf ein leichteres Leben. Wer in fünf Wochen am meisten abgespeckt hat, darf sich außerdem über eine Siegerprämie freuen.

Im Gegensatz zur erfolgreichen Show „The Biggest Loser“ treten in der Neuauflage anstelle von Einzelkämpfern Familien als Duo die Abnehmreise an. Mit insgesamt 1.912,6 Kilogramm starten acht Eltern-Kind-Duos ins Rennen gegen die Kilos. Das Ziel: Leben umkrempeln, abspecken und im besten Falle gewinnen. Am Ende jeder Folge wird gewogen: Welches Duo hat am meisten abgenommen? Für welches Team ist die Reise zu Ende?

Alle Kandidaten im Überblick

Dem Gewinnerteam winkt ein leichteres Leben – in doppelter Hinsicht. Denn neben einem Leichtfüßigeren Alltag, krönt eine Siegerprämie von 50.000 Euro die Gewinner. Bis zum Finale werden die Kandidaten im Laufe von fünf Wochen unglaubliche 218,4 Kilo auf der griechischen Insel hinter sich lassen. Und über sich selbst hinauswachsen – körperlich und mental.

Angelika (98,8 KG) und Marcel (153,7 KG)

© SAT.1/Willi Weber

Mit einem Startgewicht von 252,5 Kilo wollen beide abspecken. Während Sohn Marcel (19) endlich wieder unbesorgt ins Schwimmbad gehen will, träumt dessen hinreißende Mutter Angelika (48) von mühelose Shopping-Touren ohne lästiges Suchen nach Übergrößen.

Melina (105,8 KG) und Steffi (111,9 KG)

© SAT.1/Willi Weber

Nach mehreren gescheiterten Diäten startet das Familien-Duo mit eine Gesamtgewicht von 217,7 Kilo umso motivierter. Das Traumgewicht der beiden liegt für Steffi (47) bei 80 und für Melina (18) bei 70 Kilo.

Natalja (106 KG) und Jessica (128,9 KG)

© SAT.1/Willi Weber

Nach mehreren Bewerbungen bei „The Biggest Loser“ tritt Tochter Jessica (26) nun gemeinsam mit ihrer Mutter Natalja (47) an. Sollten sie als Gewinner die Staffel verlassen, wäre die Siegerprämie bereits verplant: Sie wollen in einen Fitnessraum mit Wellnessbereich im Keller investieren.

Andrea (127 KG) und Jan (119,2 KG)

© SAT.1/Willi Weber

Jan (16):„Meine Mama hat Teamgeist und ich habe sie lieb. Ich denke, dass wir ein gutes Team sind.“

Birgit (115 KG) und Fabienne (95,3 KG)

© SAT.1/Willi Weber

Fabienne (16) hatte die Idee zur Teilnahme, Mutter Birgit (44) zieht mit und erhofft sich dadurch mehr Vitalität: „Ich bin nebenbei Sängerin in einer Schlagerband. Ich würde gerne wieder fünf Stunden in einem Kleid und hohen Schuhen auf der Bühne stehen können, ohne dabei Schmerzen zu haben.“ 

Dirk (125,4 KG) und Wobke (146,8 KG)

© SAT.1/Willi Weber

Das Ziel des Vater-Tochter-Gespanns: Endlich wieder einen gemeinsamen Motorrad-Urlaub zu machen.

Lucas (128,7 KG) und Manni (129,3 KG)

© SAT.1/Willi Weber

Das einzige Männergespann unter den Familien-Duos bringt insgesamt 258 Kilo auf die Waage. Abnehmen wollen Lucas (19) und Manni (55) getrieben aus der Reiselust. Denn Papa Manni will seinem Sohn die Orte zeigen kann, die er schon mit seiner Frau besucht hat.

Shaliek (123,3 KG) und Andie (97,6 KG)

© SAT.1

Schulbusfahrerin Andie (47) möchte mit ihrem Sohn Shalik (20) den Kampf gegen die Kilos antreten, um ihn bei seinem Traum zu unterstützen. Shalik will zur U.S. Army.

Kandidaten stoßen an ihre Grenzen

Schon zu Beginn wird das Durchhaltevermögen der Kandidaten auf die Probe gestellt. Bei einer Strohballen Challenge kommen nicht nur alle ins Schwitzen, sondern einige sogar an ihre Grenzen. Das kratzt selbst an der Harmonie innerhalb der Familien.

Bei der ersten Challenge im Camp von geht Schüler Jan (16) seine Mutter Andrea (41) hart an. Denn bereits wenige Minuten nach Beginn der Auftakt-Challenge ist die Wolfenbüttlerin am Ende ihrer Kräfte. „Gib doch auf jetzt. Gib auf jetzt – los,“ stichelt ihr Sohn. Erschöpfung bei Andrea, Enttäuschung bei Jan. Wirft das Duo bereits in der ersten Woche alles hin?

Unterstützung durch Experten

Auf ihrer steinigen Mission gegen die Kilos werden die Familien-Duos von Camp-Chefin und Ex-Kickbox-Weltmeisterin Dr. Christine Theiss, Fitness-Coach Ramin Abtin und Arzt und Ernährungsexperte Dr. Christian Westerkamp und dem neuen Gesicht in der Runde, Mental-Trainerin Hassina Bahlol-Schröer, unterstützt.

„Wie der Name ‚The Biggest Loser – Power Couples‘ es schon verrät, geht es diesmal um ganz besondere Paarkonstellationen. Der Zeitraum auf Naxos ist zwar kürzer, dafür die Betreuung noch intensiver. Ich liebe ‚The Biggest Loser‘: Es bringt immer wieder neue Herausforderungen mit sich, die dafür sorgen, dass es nie gleich und langweilig wird. Es ist einfach großartig, die Wandlungen unserer Kandidat:innen hautnah mitzuerleben und meinen Teil dazu beitragen zu können“, erklärte Christine Theiss im Vorfeld.

Wer schafft es in die nächste Runde und für welches Familien-Duo ist schon heute der Traum vom schlankeren Leben ausgeträumt? „The Biggest Loser – Family Power Couples“ startet heute, am 30. August 2021. Die Show erstreckt sich über insgesamt sechs Folgen, immer montags um 20.15 Uhr