25.08.2020 16:04 Uhr

„The Essex Serpent“: Noch eine Serien-Hauptrolle für Keira Knightley

Die britische Schauspielerin Keira Knightley scheint sich verstärkt dem TV zu widmen. Sie übernimmt die Hauptrolle in einer neuen Apple-Serie.

SD Mack/Shutterstock.com

Eine weitere TV-Hauptrolle für Keira Knightley (35, „Abbitte“): Die britische Schauspielerin wird für den Streamingdienst Apple TV+ in der geplanten Dramaserie „The Essex Serpent“ mitspielen. Das berichtet das US-Branchenportal „Deadline“.

Die Serie wird auf dem gleichnamigen Buch – im Deutschen „Die Schlange von Essex“ – der ebenfalls britischen Autorin Sarah Perry (41) basieren. Regie soll demnach Clio Barnard (55, „Dark River“) führen, die Drehbücher stammen von Anna Symon.

Knightley spielt eine Witwe

„The Essex Serpent“ spielt im London des Jahres 1893. Cora Seaborne (Knightley) reist in den Küstenort Aldwinter, wo sie als Anhängerin der Thesen Darwins mit dem Pfarrer William Ransome aufeinanderprallt. Gegensätze ziehen sich allerdings an – so auch bei Seaborne und Ransome.

Für Keira Knightley ist es die zweite Serien-Hauptrolle in kürzester Zeit. Im Juni war bekannt geworden, dass sie in der für den US-Streamingdienst Hulu produzierten Thriller-Serie „The Other Typist“ die Hauptrolle übernimmt.

(wue/spot)