Dienstag, 21. August 2018 13:26 Uhr

„The Hills“ kommt zurück

‚The Hills‘ kehrt zurück auf die TV-Bildschirme. Die populäre Realityshow, die von 2006 bis 2010 ausgestrahlt wurde und es auf sechs Staffeln brachte, erlebt laut MTV ein Comeback im Fernsehen. 2019 soll ‚The Hills: New Beginnings‘ im TV laufen.

"The Hills" kommt zurück

Heidi Montag und Spencer Pratt. Foto: Lia Toby/WENN.com

Die aufregende Neuigkeit wurde am Montag (20. August) bei den MTV Video Music Awards verraten. Die ‚The Hills‘-Darsteller Heidi Montag, Spencer Pratt und Audrina Patridge versammelten sich dafür auf dem roten Teppich der Radio City Music Hall in New York, umringt von ihren Co-Stars Jason Wahler, Justin Bobby, Stephanie Pratt und Frankie Delgado. Auch einen Teaser für die neue Serie gibt es bereits. Darin werden Videoaufnahmen von Los Angeles gezeigt, während Stephanie verkündet: „Es ist, als ob wir alle erwachsen werden würden. Es ist seltsam.“

In ‚The Hills: New Beginnings‘ dreht sich wieder alles um das Leben des Original-Casts. Eher unwahrscheinlich ist jedoch, dass Kristin Cavallari Teil der Reunion sein wird.

Quelle: instagram.com

Kristin Cavallari kann nicht

Sie und ihr Ehemann Jay Cutler sind nämlich an ihre eigene Realityshow ‚Very Cavallari‘ von E! gebunden. Ein Insider verrät dem ‚People‘-Magazin: „Sie kann die Serie nicht machen, weil sie einen Vertrag mit E! hat. Aber sie steht Heidi [Montag] und Spencer [Pratt] immer noch nahe und freut sich für sie.“ Ursprünglich war ‚The Hills‘ ein Spin-off von ‚Laguna Beach‘ und zeigte den Werdegang von Lauren Conrad, die versuchte, sich einen Namen in der Fashion-Industrie zu machen. Als Lauren die Serie in Staffel fünf verließ, wurde Kristin zur Hauptdarstellerin. Nun bleibt abzuwarten, auf welchem Star künftig der Fokus liegt.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren