Freitag, 13. Januar 2012 13:54 Uhr

The Power Of Photoshop: Lindsay Lohan in Pose für Philipp Plein

Los Angeles. Neues aus unserer beliebten Serie „The Power of Photoshop“! US-Starlet und Skandalnudel Lindsay Lohan ist das neue Gesicht der Kampagne des Münchner Designers Philipp Plein (33) für den Frühling/Sommer 2012, der sich mit hochwertige Couture-Kleidern und ausgefallenere Damenmode immer mehr einen Namen macht.

Und die 25-jährige hat es tatsächlich geschafft, die Mode des bekannten Designers gekonnt in Szene zu setzen. Zuvor wurde ja kolportiert, beide wären in Paar, nachdem sie beim Fotoshooting am Comer See Händchen hielten. Ein Wunschtraum übereifriger Schreiberlinge.

Jetzt wurden jedenfalls die Motive der Werbekampagne veröffentlicht.

Leidenschaftlich und sexy präsentiert sich Lohan in verschiedenen Outfits der Kollektion. Wenn man die Bilder betrachtet, dann vergisst man fast die Skandale und Probleme, die die Schauspielerin in den letzten Monaten erlebt hat.

Mit viel Sinnlichkeit, Eleganz und knapper Kleidung posiert Lohan unter anderem auf einer weißen Couch, zusammen mit einem männlichen Model. Die Blondine ließ sich von dem Fotografen Dylan Don im wunderschönen Grand Hotel Villa Serbelloni an Comer See ablichten. Die Kollektion des Designers besteht unter anderem aus kurzen Kleidern mit Leo-Print, luftigen Stoffen mit Pastelltönen und schwarz-weißen Kombinationen.

Philipp Plein wählte überraschenderweise Lindsay Lohan als Model für die Kollektion aus, weil sie auf den Bildern „ihren Charme unglaublich sexy spielen lässt“erklärte er in einer Pressemitteilung. Die Kooperation zwischen dem Hollywood-Star und dem Designer entstand nicht durch Zufall. Lindsay bewunderte schon zuvor den Stil von Plein und der schwärmte in höchsten Tönen von Lohan.“Lindsay ist eine wunderschöne, hochgeschätzte Schauspielerin und ein tolles Model.“

Fotos: Philipp Plein

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren