Freitag, 22. Juni 2012 16:38 Uhr

Til Schweiger: Keine Scheidung von seiner Ex Dana

Til und Dana Schweiger haben immer noch nicht vor, sich scheiden zu lassen. Der Schauspieler und die Moderatorin haben sich zwar bereits vor sieben Jahren getrennt, wollen ihre Ehe aber dennoch nicht offiziell beenden.

„Nur mein Steuerberater sagt immer: Jetzt lass dich endlich scheiden! Aber solange ich nicht neu heiraten will.“, erklärt der 48-Jährige im gemeinsamen ‚Bild‘-Interview mit seiner Noch-Ehefrau. Auch für sie ist eine Scheidung nicht notwendig, formell geschieden zu werden. „Ich bin es in meinem Herzen. Ich lebe mein Leben, Til lebt seines. Was uns verbindet, sind die gemeinsamen Kinder“, fügt die 44-Jährige hinzu.

Gemeinsam hat das ehemalige Paar, das zehn Jahre lang verheiratet war, die vier Kinder Valentin (16), Luna (15), Lilli (13) und Emma (9). Wegen ihnen will Dana vorerst auch keine neue Beziehung eingehen. „Ich will ihnen noch mehr Chaos ersparen. Sie haben durch die Trennung genug ertragen.“ Ihr Ex ist derweil seit 2011 mit Svenja Holtmann zusammen. „Ich gehe offen und freundlich mit ihr um“, erklärt Dana zur neuen Frau an der Seite des Schauspielers. „Aber wir müssen keine besten Freundinnen sein.“ (Bang)

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren