Sonntag, 30. Juni 2019 20:09 Uhr

Timur Bartels über den neuen Mystery-Thriller „Schattenmoor“

Timur Bartels gehört hierzulande längst zur Garde der etablierten jungen TV- und Kinostars. Derzeit dreht der Schauspieler und Musiker in und um Berlin eine neue Mysterie-Serie. Wir wollten mehr wissen.

Timur Bartels über den neuen Mystery-Thriller "Schattenmoor"

Timur mit Kollegin Farina Flebbe am Set. Foto: Privat

Der Münchner Sender ProSieben arbeitet im Moment an zehn Film-Stoffen für die Prime Time. Dazu gehört auch der Mystery-Thriller „Schattenmoor“ mit Max von Thun und Timur Bartels. Aus diesem Film macht ProSieben zuvor als zweite Ebene ein „digitales Event“, erzählt die Geschichte als Mini-Serie online – ohne den Ausgang der Geschichte zu verraten.

Regisseur ist Marc Schießer, er kennt sich in dem Genre aus, drehte 2016 die Mystery-Serie „Wishlist“. In weiteren Rollen sind Max von Thun und auch Farina Flebbe (zuletzt u.a. in „Heilstätten“ und „Rate Your Date“) zu sehen.

Ungewöhnliches Projekt

„Ich freu mich mega, dass ich Teil des Films ‚Schattenmoor‘ bin“, verriet Timur, der mit „Der Club der roten Bänder“ schnell in den Star-Olymp von Deutschlands Jungschauspielern aufstieg, im Gespräch mit klatsch-tratsch.de. „Das Coole an dem Projekt ist, dass es nicht nur ein spannender und mysteriöser ProSieben-Film, sondern auch eine Serie und auch sehr interaktiv für den Zuschauer sein wird. So was gab es noch nicht so richtig in Deutschland und daher find ich die Geschichte besonders spannend!“

Quelle: instagram.com

In „Schattenmoor“, so Timur weiter, gehe es auch „um wichtige gesellschaftliche Themen wie Mobbing, was mich motiviert hat Teil der Geschichte zu werden.“ Nicht nur der Cast ist erfrischend anders, sondern auch jung! „Die gleiche Generation wie ich“, jubelt der 23-Jährige. „Es macht mir Riesen-Freude z.B. mit Farina Flebbe zu arbeiten und auch unser Regisseur Marc macht einen Film, der alles andere als 0815 ist“.

Die Ausstrahlung von ‚Schattenmoor‘ ist noch für dieses Jahr vorgesehen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren