Donnerstag, 4. Februar 2010 13:22 Uhr

Tochter von Jack Nicholson in Surferdrama um Hai-Angriff

Die Kinder von Jack Nicholson und Pierce Brosnan treten in die Fußtapfen ihrer berühmten Väter. Die 19-jährige Lorraine Nicholson und der 26-jährige Sean Brosnan spielen die Hauptrollen in dem Surfer-Drama ‚Soul Surfer‘. Es ist die Geschichte der berühmten Profi-Surferin Bethany Hamilton (19), die drei Wochen, nachdem sie am 21. Oktober 2003 von einem Hai angegriffen wurde, wieder ins Wasser ging. Bei dem Angriff des Tigerhais hatte sie den linken Arm verloren. Später schrieb sie ein Buch über ihre Geschichte.

Lorraine Nicholson spielt in ihrer ersten großen Rolle Hamiltons beste Freundin Alan Blanchard, die dabei war, als Bethany von dem Hai angegriffen wurde.

AnnaSophia Robb (16, Jumper) spielt Bethany Hamilton. In weiteren Rollen sind Helen Hunt, Dennis Quaid und Carrie Underwood zu sehen. Auch für Carrie Underwood ist es ein Spielfilm-Debüt.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren