Montag, 20. Januar 2020 18:55 Uhr

Töpperwiens Dschungel-Tagebuch (10): Phobien und Komplexe

Currywurstmann Chris Töpperwien meldet sich in der Finalwoche von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ mit neuen Videos zurück und gibt seinen Senf zu den Ereignissen der gerade ausgestrahlten Folge. „Anastasiya kam gestern das aller erste Mal zum Zuge. Die hatte nämlich vom 16 bis zum 19 Lebensjahr einen fürchterlichen Freund, der ihr jahrelang Komplexe gemacht hat”, erzählte er heute zum Tag 10. Mehr dazu hier!

Töpperwiens Dschungel-Tagebuch (10): Phobien und Komplexe

Sonja Kirchberger & Markus Reinecke. Foto: TVNOW

Daniela Büchner wie immer am Jammern

Markus Reinecke setzt Sonja Kirchberger vor der Dschungelprüfung unter Druck mit der Aussage, jeder würde 8 Sterne holen können. Dschungelcamop-Drama-Queen Daniela Büchner sah natürlich schwarz, sagte dazu: „So einfach ist das nicht, Phobien zu überstehen. Das geht nicht so einfach.” Doch Elena Miras springt ihr bei: „Na wenn’s nicht geht dann geht’s nicht“, so Chris zu dem Gelaber.

Die ganze Zusammenfassung: wie immer im Videotagebuch!

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren