12.01.2020 17:10 Uhr

Töpperwiens-Dschungel-Tagebuch (2): Drängende Fragen an Danni Büchner

Currywurstmann Chris Töpperwien meldet sich auch heute wieder mit seinem Dschungel-Video-Tagebuch und analysiert für uns die Ereignisse von Tag 2 bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Im Mittelpunkt steht auch heute Daniela Büchner.

„Danni Büchner sagt, sie habe mit dem Tod von Jens Büchner keinen Cent verdient. Da stelle ich mir nur die Frage, zahlt VOX bei ‚Goodbye Deutschland‘ keine Gagen mehr?“, fragt der Currywurstmann in seinem neuen Video (siehe unten). „Und was ist eigentlich mit dem Benefiz-Konzert zu Ehren Jens Büchners? (…) Dass da nicht ein Cent verdient wurde, um die Familie durchzuschleppen, wage ich zu bezweifeln.“

Töpperwiens-Dschungel-Tagebuch (2): Drängende Fragen an Danni Büchner

Daniela Büchner in der Bredouille. Foto: TVNow

Wovon lebt Daniela Büchner?

In der Tat sind ein paar Anmerkungen zu ihrer Aussage vom Samstagabend erlaubt, denn Töpperwien setzt genau den richtigen Akzent bei der Frage „Keinen Cent mit dem Tod von Jens Büchner verdient“. Erstens: Tatsächlich baut sich der Hype ums Büchner-Café „Faneteria“ auf Mallorca ausschließlich um ihren verstorbenen Mann auf und nicht um ihre Mitwirkung da. Und zweitens wäre die 41-Jährige ohne Jens Büchner eher nicht Protagonistin bei ‚Goodbye Deutschland‘ geworden. Und: Wodurch verdient Daniela Büchner sonst ihren Lebensunterhalt? Ihre Bekanntheit hat sie ausschließlich dem 2018 verstorbenen Partysänger zu verdanken.

Zur Ehrenrettung der charismatischen Büchner-Witwe sei aber gesagt: Insgesamt 80.000 Euro aus dem im Video erwähnten Benefizkonzert gingen im Frühjahr 2019 an Jens Büchners fünf leibliche und drei Stiefkinder Jenny, Jessica, Leon, Jada, Joelina, Volkan und die Zwillinge Diego und Jenna.

Was Töpperwien sonst noch so über Tag 2 erzählt, erfährt man im Video.

Übrigens: Frau Büchner muss heute ab 22.15 Uhr bei RTL und TV Now zu ihrer zweiten Dschungelprüfung mit dem Titel „Das Albtraumschiff“ ran.

Das könnte Euch auch interessieren