Tom Brady schreibt Geschichte: So feiert Gisele Bündchen ihren Ehemann

Tom Brady und Gisele Bündchen gemeinsam auf dem roten Teppich bei einer Gala in Los Angeles (hub/spot)

Faye Sadou/AdMedia/ImageCollect

25.01.2021 12:11 Uhr

Neues Team, weiter erfolgreich: Tom Brady wird zum zehnten Mal beim Super Bowl im Einsatz sein. Der Star-Quarterback wird dafür auch von Ehefrau Gisele Bündchen gefeiert.

Tom Brady ist im August 43 Jahre alt geworden. „In diesem Alter spielen NFL-Spieler Golf oder stellen wieder Verbindung mit ihren Familien her oder verfolgen geschäftliche Projekte“, schreibt die „New York Times“. „Was sie nicht tun, ist in der NFL zu spielen.“ Mit Ausnahme von Tom Brady. Der Star-Quarterback ist gerade mit den Tampa Bay Buccaneers durch einen 31:26-Sieg über die Green Bay Packers mal wieder in den Super Bowl eingezogen. Das sahen sich auch viele deutsche Zuschauer gerne an: ProSieben feiert einen Conference-Championship-Rekord: „Hervorragende 16,9 Prozent Marktanteil“ bei der Zielgruppe wurden im Schnitt erzielt, hieß es vom Sender.

Bereits zum zehnten Mal steht Brady damit im Finale der American-Football-Profiliga National Football League, und hält damit einen Rekord. Am 7. Februar treffen die Tampa Bay Buccaneers im eigenen Stadion auf die Kansas City Chiefs um Quarterback Patrick Mahomes (25). Brady, ehemaliger Star der New England Patriots, ist der erste Starting-Quarterback, der bereits sechs Super Bowls für sich entscheiden konnte – nun winkt ihm der siebte Sieg. Kein Wunder, dass Brady nicht nur von den Fans gefeiert wird. Sein größter Anhänger ist mit ihm verheiratet.

„Super Bowl, wir kommen!!!!!!“

Bradys Ehefrau, das brasilianische Supermodel Gisele Bündchen (40), feierte ihren Mann auf Twitter: „Yeeeeeah Super Bowl, wir kommen!!!!!!“ In einer Instagram-Story teilte sie zudem einen Schnappschuss ihres Mannes, den sie mit Herzchen verzierte und fügte hinzu: „Wir lieben dich und sind so stolz auf dich, Papai!“

Brady und Bündchen sind seit 2009 verheiratet. Im Dezember 2009 kam ihr gemeinsamer Sohn Benjamin (11) zur Welt. Drei Jahre später folgte Tochter Vivian Lake (8). Einen weiteren Sohn, John (13), hat Brady mit der Schauspielerin Bridget Moynahan (49). Bereits vor dem Sieg teilte Bündchen auf Instagram ein Bild, auf dem sie mit den beiden gemeinsamen Kindern – alle in Buccaneers-Trikots – zu sehen ist. Mit Herz-Emojis versehen schrieb sie: „Wir jubeln hier schon, Papai! Wir lieben dich! Let’s go @tombrady !! Let’s go Bucs!!!“

(hub/spot)