Freitag, 29. August 2008 21:33 Uhr

Tom Cruise empört über Kritik an „Valkyrie“

Tom Cruise ist vom Megaerfolg seines Stauffenberg-Films überzeugt und kann nicht verstehen, weshalb sein Film „Valkyrie“ schon im Vorfeld heftig kritisiert wird: „Die Kritik macht einfach keinen Sinn. Als ich das Drehbuch gelesen habe, wusste ich sofort, dass das eine wichtige Geschichte ist, und weil es die Geschichte eines heldenhaften Widerstands gegen einen der größten Verbrecher der Geschichte ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass Leute den Film nicht sehen wollen.“ Mehr

Tom Cruise verliert seine Partnerin bei United Artists: Mehr

VIDEO

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=NPoZWP2738k 500 400]

Video: Youtube

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren