Dienstag, 17. März 2020 09:10 Uhr

Tom Kaulitz und Heidi Klum haben die Testergebnisse!

imago images / Future Image

Normalerweise können Heidi Klum und Tom Kaulitz nicht die Hände voneinander lassen. Umso schwerer dürfte dem Paar die Entscheidung gefallen sein, sich freiwillig in häusliche Quarantäne zu begeben.

Das Coronavirus bringt die Welt weiter zum Erliegen. Kommt nach dem Lockdown der Shutdown? Auch Model-Mama Klum äußerte zuletzt per Instagram-Story den Verdacht, sich mit dem Erreger angesteckt zu haben. Seit Anfang März plagen sie grippeähnliche Symptome.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am Mär 14, 2020 um 7:02 PDT

Konzerte wurden abgesagt

Auch der Tokio-Hotel-Gitarrist, dessen Band aufgrund der Pandemie die geplante Tournee in Lateinamerika abgebrochen hat, äußerte nach seiner Rückkehr nach Los Angeles ähnliche Beschwerden. Nachdem die 46-Jährige bereits mehrere Ärzte angebettelt hatt, ihnen Gewissheit zu verschaffen ob sie nun Corona haben oder nicht, war es dann am 14. März soweit: das Model und ihr Tom konnten sich testen lassen.

Wie geht’s Heidi?

Zum Aufatmen aller Fans des Musikers verkündete Bill Kaulitz zwei Tage später in seiner Instagram-Story-Story, dass die Ergebnisse seines Bruders da seien und sich der 30-Jährige nicht mit dem Covid-19-Erreger angesteckt hat.

Heidi Klum lieferte ihren Followern bisher jedoch noch kein Update. Bleibt zu hoffen, dass das Paar bis dahin schön die Finger voneinander lässt.

Das könnte Euch auch interessieren