Donnerstag, 25. Juli 2013 08:34 Uhr

Toni Braxton hat Schulden bezahlt und ist endlich geschieden

Toni Braxton ist jetzt endlich auch ganz offiziell Single.

Toni Braxton hat Schulden bezahlt und ist endlich geschieden

Die US-Sängerin lebte bereits seit 2009 getrennt von ihrem Ehemann, Musiker Keri Lewis, mit dem sie zwei Söhne in die Welt setzte. 12 Jahre war das Paar verheiratet, bis es zur Trennung kam. Um die gemeinsamen Kinder wollen sie sich derweil aber weiterhin beide kümmern.
„Die beiden trennten sich freundschaftlich und werden beide weiter aktiv in die Erziehung der Söhne, dem elfjährigen Denim und dem zehnjährigen Diezel eingebunden sein“, berichtet ein Sprecher der Grammy-Gewinnerin gegenüber ‚People.com‘.

Für die 45-jährige Braxton ist der Neustart damit perfekt. Er kürzlich bekam sie alle ihre Schulden in den Griff, wie Medienberichte verrieten, nun steht auch einer ernsthaften neuen Liebe nichts mehr im Weg.

Im Jahr 2010 war Braxton zum zweiten Mal in die private Insolvenz gegangen. Ihre Schulden sollen sich auf unfassbare 50 Millionen Dollar belaufen haben, bevor nach einem langen Kampf erst in diesem Monat die letzten verbleibenden 150.000 Dollar Schulden an den Konkursverwalter gegangen seien. (Bang)

Foto: WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren