Dienstag, 26. Februar 2019 20:01 Uhr

Tori Spelling: Ihre Mutter hat genug!

Die Mutter von Tori Spelling will nicht, dass ihre Tochter noch mehr Kinder bekommt. Der ehemalige Star aus ‚Beverly Hills, 90210‘ hat kein Geheimnis daraus gemacht, dass er gerne ein sechstes Kind mit seinem Ehemann Dean McDermott hätte – da hat die 45-Jährige jedoch die Rechnung ohne ihre Mutter Candy gemacht.

Tori Spelling: Ihre Mutter hat genug!

Foto: Apega/WENN.com

Die 73-Jährige ist bereits Oma von Liam (11), Stelle (10), Hattie (7), Finn (6) und Beau (zwölf Monate) und ist daher der Meinung, genug Enkel zu haben. Gegenüber ‚HollywoodLife‘ sagte Toris Mutter: „Ich hoffe nur, dass sie den Gedanken, weitere Kinder zu haben, bereits aufgegeben hat.“

Quelle: instagram.com

„Sie zieht es wirklich in Betracht“

Auf die Frage, ob die 45-Jährige versucht, ein weiteres Baby zu bekommen, antwortete Candy: „Sie hat es mir nicht gesagt, aber weißt du, sie zieht es wirklich in Betracht.“ Obwohl Candy nicht möchte, dass Tori ein weiteres Kind bekommt, ist sie allerdings „so stolz“ auf ihre wohl geratenen Enkel.

Sie schwärmte: „Aber sie sind so süß und sie sind die Kinder, die sich am besten benehmen. Ich bin immer so stolz, wenn ich mit ihnen zum Abendessen gehe. Wir gehen jeden Sonntagabend als Familie aus.“

Tori Spelling: Ihre Mutter hat genug!

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Für den Erziehungsstil ihrer Tochter und deren Ehemann hat Candy auch nur lobende Worte übrig: „Ich weiß nicht, wie sie es geschafft hat, aber ich denke, es liegt daran, dass sie sehr viel mit ihnen macht und Dean auch. Sie sind großartige Eltern, beide sind immer sehr präsent und die Konsistenz und Präsenz macht den Unterschied.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren