Montag, 29. November 2010 15:36 Uhr

Toyboy der Woche (15): Die neue YouTube-Sensation Craig Morgan

Berlin. Endlich wieder Neues aus unserer beliebten Serie „Toyboy der Woche“! Es gibt ja an jeder Ecke im Internet unzählige gutaussehende Typen und zumeist erfährt man ja nie etwas über die angehenden Schauspieler und Models. Andes bei Craig Morgan. Das Schnuckelchen ist ein durchaus muskulöser, extrem gut aussehender 20-jähriger Informatik- Student aus Florida, total niedlich und die neueste YouTube-Sensation! Aber er ist noch viel mehr: Talentiert und extrem lustig. Craig hatte Anfang Oktober eine Parodie des ‚Saturday Night Live‘- Sketches „Surprise Party“ eigentlich nur für seine Freunde gepostet und dachte, die Sache sei schnell vergessen. Doch schon am ersten Tag hatten  50.000 den Clip angeklickt.

Bis heute kam Craig auf über 5 Millionen Klicks bei seinem ersten Video und all die weiblichen und schwulen Fans verlangen nach immer mehr seiner Parodien – wenn möglich oben ohne!

Für seine Sketche verwendete der homosexuelle Mr. Nice Guy den O-Ton aus den Shows und war selber völlig überrascht über den viralen Erfolg: „Ich habe das nicht erwartet, und ich bin glücklich, dass ich diese Gelegenheit überhaupt hatte. Ich bin ein großer Fan von Lady Gaga, und sie ist ein großer Förderer des homosexuellen Community. Ich fühle mich sehr geehrt, dass die schwule Gemeinschaft mich in einer ähnlichen Weise umarmt hat, zumindest für dieses Video. Ich hätte nie erwartet, so verbreitet zu werden, und es ehrt mich, dass meine Arbeit weltweit so viel Lacher gebracht hat.“

Craigs Traumjob: Einmal in der Kultshow ‚Saturday Night live‘ auftreten!

Eine Freundin beschreibt Morgan als den „freundlichste, wahrscheinlich besten Mann“, den sie jemals getroffen habe. „Er ist sehr mustergültig, sehr lieb und anhänglich, er ist mein bester Freund“, sagte sie und fügte hinzu: „Ich glaube, er ist extrem talentiert. Er ist sehr gut im Improvisieren und er hat alle Arten von Mimik und Gestik drauf. Er zaubert ein Lächeln auf jedes Gesicht.“

Inzwischen ist  Craig, der sich für seine funny Pics auch mal als geiler geretter chilenischer Bergarbeiter in Schale schmeißt, längst von Talentscouts aus New York und Kalifornien kontaktiert worden. Mehr will er darüber aber nicht verraten. Gut möglich, dass der Beau sein Studium bald an den Nagel hängt.

Fotos: Myspace, Facebook

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren