23.06.2020 11:30 Uhr

Trauer um Steve Bing: Sein Sohn Damian Hurley nimmt Abschied

Völlig überraschend ist Steve Bing mit nur 55 Jahren gestorben. Sein Sohn Damian Hurley nimmt auf Instagram Abschied.

imago/Future Image

Sein Vater ist jetzt im Himmel. Das wollte Damian Charles Hurley (18) offenbar mit seiner neuesten Instagram-Story zum Ausdruck bringen. Der Sohn von Schauspielerin und Model Elizabeth Hurley (55, „Austin Powers“) und dem Multimillionär und Filmemacher Steve Bing (1965-2020) postete ein kurzes Video eines teils bewölkten, aber tiefblauen Himmels mit einigen Baumwipfeln, die sich leicht im Wind bewegen. Einen Kommentar gab der 18-Jährige dazu allerdings noch nicht ab.

Damian entstammt einer kurzen Beziehung von Hurley und Bing. Nachdem der Multimillionär zunächst die Vaterschaft leugnete, bewies später ein DNA-Test zweifelsfrei die Abstammung von Damian. Bing wurde am Dienstag tot vor seinem Luxus-Appartement in Century City/Kalifornien gefunden. Die Behörden ermitteln derzeit, gehen allerdings laut US-Medienberichten von einem Selbstmord aus. Er wurde nur 55 Jahre alt.

Hilfe bei Depressionen bietet die Telefonseelsorge unter der kostenlosen Rufnummer: 0800/111 0 111

(dr/spot)