14.01.2019 19:35 Uhr

Travis Scott schnappt sich diesen fetten Deal hier

Foto: WENN.com

Rapper Travis Scott (26) schnappte sich erneut einen Deal mit Sportmarken-Riese „Nike” und promotet nun das Schuhmodell “Air Jordan 33 NRG Travis Scott”, welches am 27. Januar auf den Markt kommen wird.

Travis Scott schnappt sich diesen fetten Deal hier

Foto: WENN.com

Nachdem er am 10. Februar auf gleich drei Grammys hoffen kann, darf sich Kylie Jenners (21) Lebensgefährte auch über die nun dritte Kooperation mit seinem scheinbar heißgeliebten Bekleidungslabel freuen. Neu ist diesmal, dass Travis selbst für seine Schuhe wirbt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Foot Locker (@footlocker) am Aug 10, 2018 um 7:00 PDT

Die Zusammenarbeit steht unter einem guten Stern

Im Juni letzten Jahres durfte der Musiker erstmals mit der Sportmarke zusammenarbeiten. Endprodukt waren die „Cactus Jack Air Jordan 4”-Sneaker in blau, schwarz und rot. Diese waren so erfolgreich, dass Travis gleich nochmal ran durfte: Am 10. August 2018 kam der „Travis Scott x Nike Air Force 1 Low Sail”-Sneaker auf den Markt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sneaker Freaker (@sneakerfreakermag) am Jun 29, 2018 um 8:10 PDT

Der nun folgende “Air Jordan 33 NRG Travis Scott”-Schuh wird also ende Januar erhältlich sein. Der Preis soll, Gerüchten zu folge, bei umgerechnet etwa 160 Euro liegen. Weitere Details, etwa über das Design oder die Silhouette des Schuhs, sind bisher nicht bekannt gegeben worden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von flame (@travisscott) am Sep 15, 2018 um 12:11 PDT

Die Vermutung liegt jedoch nahe, dass dieser Treter wieder ebenso ein großer Erfolg wird, wie die anderen beiden Modelle. Das bedeutet für Sneaker-Liebhaber wiederum, dass diese wieder ebenso schnell ausverkauft sein könnten und man dann erneut Wochen auf Nachschub warten darf.