Trendy und praktisch: Die Statement-Handtaschen sind zurück

Auch zum femininen Business-Look lassen sich die trendigen Statement-Handtaschen stylen. (eee/spot)
Auch zum femininen Business-Look lassen sich die trendigen Statement-Handtaschen stylen. (eee/spot)

Creative Lab/Shutterstock.com

11.09.2021 17:31 Uhr

Ob romantisch, sportlich oder busy: In Sachen Accessoires geben Statement-Handtaschen jetzt den Ton an. Dank ihrer zumeist knalligen Farbe werten sie jeden Look im Handumdrehen auf.

Kastige Form, kurzer Henkel und zumeist eine knallige Farbe: Statement-Taschen sind wieder im Trends und bringen so manchen langweiligen Alltagslook auf ein neues Level. Die Lady-Bags sehen nicht nur stylisch und modern aus, sondern bieten auch noch reichlich Stauraum. Die Stars haben sich ebenfalls in das angesagte Accessoire verliebt und zeigen, wie vielseitig es sich kombinieren lässt.

Von romantisch bis sportlich-schick

Fashion-Bloggerin Caro Daur (26) präsentiert ihren Followern auf Instagram einen romantischen Urlaubslook. Ihre cognacfarbene Statement-Tasche trägt sie zu einem weißen Leinenkleid mit kurzen Puffärmeln und Beinschlitz. Ein paar braune Pantoletten sowie eine goldene Halskette runden das Outfit perfekt ab.

View this post on Instagram A post shared by Caroline Daur (@carodaur)

Auch Topmodel Winnie Harlow (27) weiß die Lady-Taschen gekonnt in Szene zu setzen. Ihre zitronengelbe Statement-Bag samt goldenen Details harmoniert wunderbar mit dem weißen Hemdblusenkleid, das durch schwarze Blumenprints besticht. Dazu kombiniert sie ein paar schwarze Ankle-Stiefeletten mit hohem Absatz.

View this post on Instagram A post shared by ?Winnie Harlow? (@winnieharlow)

Bei Model und Fashionista Chiara Ferragni (34) wird es sportlich-schick. Der Zweiteiler aus schwarzer Leggings und Crop-Cardigan kann sich in Kombination mit der pinken Statement-Tasche absolut sehen lassen. Ein paar derbe Sneaker aus weißen, roten und schwarzen Farbelementen komplettieren den modischen Casuallook.

View this post on Instagram A post shared by Chiara Ferragni ? (@chiaraferragni)