10.12.2018 12:35 Uhr

Trennung von Cardi B: Jetzt spricht Offset

Erstmals seit der Trennung von seiner Frau Cardi B hat sich Offet öffentlich geäußert – in Form eines kurzen Tweets…

Foto: FayesVision/WENN.com

Der 26-jährige Rapper postete am gestrigen Sonntag (9. Dezember) einen Tweet, in dem er schrieb: „Scheiß auf euch alle, ich vermisse Cardi.“ Es scheint also mitnichten so zu, dass sie die beiden, wie Cardi B in ihrer Videobotschaft sagte, schlicht „entliebt“ hätten.

Tränenreiche Entschuldigung

Cardi B befindet sich derweil seit dem vergangenen Mittwoch (5. Dezember) auf der „Art Basel“. Für sie ist es der erste öffentliche Auftritt, sei sie via Instagram die Trennung von Offset verkündet hatte. Ebenfalls am Mittwoch entschuldigte sich Offsets vermeintliche Geliebte Summer Bunni tränenreich in einem Video bei Cardi B.

Erst tags zuvor hatte Cardi B ihre Fans via Instagram über das Liebesaus informiert. Einen Tag später postete sie erstmals ein Bild ihrer Tochter Kulture – dabei hatte sie sich mit Offset laut „TMZ“ darauf verständigt, ihr gemeinsames Baby aus der Öffentlichkeit rauszuhalten. (CI)