Freitag, 17. Mai 2019 18:45 Uhr

Trey Songz ist Papa geworden

Foto: Judy Eddy/WENN.com

Trey Songz fühlt sich „gesegnet und glücklich“ Vater zu sein. Der 34-jährige Sänger, der in den letzten Monaten keine Beziehung hatte, teilte gestern (16. Mai) überraschenderweise auf seinem Instagram-Account ein Bild seines neugeborenen Sohns und bestätigte damit die Gerüchte, Vater zu sein.

Trey Songz ist Papa geworden

Foto: Judy Eddy/WENN.com

Zum Foto schrieb der Rapper: „Mein Sohn Noah. Wir sind überglücklich. Frieden.“ Bis jetzt ist jedoch noch unklar wer die Mutter ist und wann der Kleine Noah genau geboren wurde. Der Post des ‚Na Na‘-Hitmachers folgte nur ein paar Stunden, nachdem ein Bild auf Instagram, indem seine Hand auf einem Babyfuß liegt, für Aufregung sorgte.

Quelle: instagram.com

„In meiner Familie habe ich alle Kinder großgezogen“

Der ‚Dive In‘-Sänger verriet schon vor ein paar Jahren, dass er sich schon seit langem wünsche Vater zu werden. In einem Interview mit dem Radiosender ‚The Breakfast Club‘ vor vier Jahren sagte er: „Ich will Kinder. Ich wollte schon immer welche. In meiner Familie habe ich alle Kinder großgezogen. Mein jüngerer Bruder, der jetzt 20 ist, hat schon sein erstes Kind bekommen. Es kommt mir vor als wäre es gestern, als ich mich noch um ihn kümmern musste.“

Quelle: instagram.com

Der Rapper bestand auch darauf, dass er jedoch keine Eile habe eine Familie zu gründen, bevor er nicht die richtige Person gefunde habe. Dazu fügte er hinzu: „Ich mache mir keinen Stress. Ich will einfach nur die richtige Entscheidung treffen.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren