Samstag, 30. April 2016 19:22 Uhr

TV-Promis Pro & Contra (5): Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf

Joko und Klaas stehen heute Abend um 20.15 Uhr in „Die beste Show der Welt“ vor der Kamera. Ein weiterer Versuch von ProSieben, das Prinzip „Rivalität unter Kumpels“ in Form einer vorgeblich innovativen Show-Idee umzusetzen.

TV-Promis Pro & Contra (5): Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf

Wenn der 32-jährige Oldenburger Heufer-Umlauf gegen den 37-jährigen Mönchengladbacher Winterscheidt antritt, kommt es – so ist es der Fernsehzuschauer gewohnt – zu einem knallbunten Kindergeburtstag, mit viel Quatsch und Mutproben. So gesehen in Formaten wie „MTV Home“, „neoParadise“ oder „Circus HalliGalli“.

Oft greift dieses Konzept der schnellen Wendungen und Überraschungen, andere Male driftet der Klamauk ins Dümmliche, völlig Sinnfreie ab. Etwa dann, wenn sich Klaas mit einer Salzlösung einen Donut unter die Stirn spritzen lässt oder Joko die LSD-ähnliche Droge Ayahuasca ausprobiert. Kai Pflaume twitterte darauf skeptisch: „Moderne Fernsehunterhaltung?“ Kritisch erscheint ebenfalls, eine Show zu verantworten, in denen sich junge Menschen unter dem Druck einer Live-Situation peinliche Tattoos stechen lassen– ein fragwürdiges „Markenzeichen“, das ein Leben lang hält.

TV-Promis Pro & Contra (5): Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf

Mehr: Joko und Klaas im Interview – Die große Show geht noch

Trotzdem: Die beiden mit dem Grimme-Preis ausgezeichneten Sparkassen-Grinsekatzen ergänzen sich hervorragend: Joko führt als coole Socke mit perfektem Englisch durch Interviews mit Stars wie Lenny Kravitz, Justin Bieber oder Ashton Kutcher, Ex-Friseur und -Maskenbildner Klaas ist für den intelligenten Humor zuständig. Er ist der Spontanere der beiden, mit dem größeren Entertainment-Potential. Gemeinsam gelingt es dem Duo, Ton und Lebensgefühl der Generation Facebook anzusprechen und Menschen zwischen 14 und 29, eine wichtige TV-Zielgruppe, zu fesseln.

Marianne und Michael, Siegfried und Roy, Ernie und Bert – Promi-Verbindungen, die man sich kaum getrennt vorstellen kann. Joko und Klaas besitzen ebenfalls das „Zusammengeklebt-Etikett“. Da beide Moderatoren große Fähigkeiten besitzen – Klaas mehr als Joko –, sollte das „Pärchen-Gimmick“ nicht überstrapaziert werden. Solo-Projekte fördern die Reputation innerhalb der Branche – und ermöglichen die Emanzipation vom jeweils anderen. Noch allerdings gibt es keinen Grund, das „Running System“ zu ändern, denn der Erfolg gibt den beiden Recht.

TV-Promis Pro & Contra (5): Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf

Unsere Wertung:

Charme: 6 von 10 Punkten
Witz: 8 von 10 Punkten
Einzigartigkeit: 8 von 10 Punkten

Fazit: Ganz ehrlich: Joko und Klaas die nächsten 30 Jahre? Kaum vorstellbar. Insbesondere Klaas Heufer-Umlauf scheint durch Haltung, Mut und Humor für Größeres bestimmt, Joko Winterscheidt dagegen im Star-Talk-Segment gut aufgehoben. (AG)

Fotos: ProSieben/SAT.1, Andreas Franke/ProSieben

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren